Ich bekomme die Krise wenn jemand gähnt!

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Gähnen ist ein Zwang aus uralten Zeiten, schwer zu unterdrücken. (In der Höhle gähnte der Leitmensch oder das Leittier und alle Mitglieder des Rudels gähnten mit, als Zeichen, dass es Schlafenszeit ist. In Jahrmillionen entstand eine Zwangshandlung bis in unsere Zeit) Eine weitere Ursache ist Sauerstoffmangel. auch das kann man nicht unterdrücken, Aber als ziviisierter wohlerzogener Mensch kann man die Hand vorhalten. Man sieht es trotzdem, aber es läßt mich nur darüber lächeln. Wie menschlich -tierisch- hilflos gegen die Vergangenheit ist doch die Menschheit. Nimms nicht so ernst.

Hallo,

diese Leute, von denen du redest, haben keinen Anstand gelernt. Entweder haben die Eltern bei der Erziehung nicht darauf geachtet oder sie haben es nicht angenommen, das gibt es ja auch.

Gähnen ist ein völlig normales Verhalten, man kann es auch nicht unterdrücken, aber man sollte in der Öffentlichkeit die Hand vor den Mund halten und keine animalischen Töne von sich geben.

Ich finde es jetzt nicht so schlimm wenn man mal laut gähnt. Aber dann wirklich bitte mit vorgehaltener Hand und vielleicht einer einfach Entschuldigung oder so ähnlich. Manche haben eben keinen Sinn für Höflichkeit und Benehmen.

Ich finde es auch schlimm wenn Leute essen als hätten sie nur einen Arm (Gabel in der Rechten, linke Hand unterm Tisch...)

Na ja, höflich und nicht arrogant drauf hinweisen, dann kann man vielleicht noch was bewirken.

Das ist nicht unerzogen, sondern unGEzogen.

Ich kann es nicht ausstehen, wenn diese beiden Begriffe verwechselt werden!

Dann kannst du froh sein, dass du den einen Professor von mir der es perfektioniert hat während der Vorlesung zu Gähnen und gleichzeitig weiterzusprechen nicht hast :P

Ganz einfach, weil du erzogen bist und manch andere nicht. Ich finde es auch wiederlich, wenn Leute das machen... oder im Zug Cheeseburger fressen dass das ganze Abteil stinkt, laut Musik hören usw... muss doch nicht sein.

Was möchtest Du wissen?