I)ch bekomme CIPRALEX auf Rezept abert dire Kasse übernimmt das nicht mehr.l Ich soll 50,-, die ich nocht aufbringen kann zuzahlen. Was mache ich?

1 Antwort

Eventuell kennt Dein Arzt einen Alternative , die noch von der Kasse bezahlt wird 

Was kann der Arzt an Daten sehen?

Hey Liebe Community,

ich habe eine Frage? Wie schon oben beschrieben würde ich gerne Wissen welche Daten mein Arzt alles so sehen kann. Zudem wäre es auch gut zu wissen was überhaupt alles eingespeichert wird. Am besten wäre es natürlich wenn einer aus der Branche auf diesen Beitrag stoßen würde. Im besonderen in Bezug auf ausgestellte Rezepte und welche Daten überhaupt so landen können auf meiner Karte. Ich habe einen von diesen neuen Versicherungskarten.

Vielen Dank im vorraus :)

...zur Frage

Kann ein AG verlangen, dass der Anfangsbestand einer Kasse vom Mitarbeiter selbst aufzufüllen ist?

Hi, kann ein Arbeitgeber verlangen, dass sein Mitarbeiter den Anfangsbestand einer Kasse selbst aus seinem Barvermögen aufbringen muss? Folgendes Szenario: Als Mietwagenfahrer mit P-Schein, kann ich da verlangen, dass mein AG mir eine Kasse mit einem Anfangsbestand von 50-100 Euro zur Verfügung stellt oder kann er von mir Verlangen, dass ich mich selbst um einen Barbestand an Wechselgeld aus meiner eigenen Tasche kümmere? Wie sieht es aus, wenn ich bei einer Personenbeförderung ausgeraubt werde? Wer haftet in diesem Fall? Wer kann mir helfen?

...zur Frage

Übernimmt die ges. Krankenkasse anteilweise bei einem großen Blutbild?

Hallo, ich müsste zeitnah ein großes Blutbild machen. Allerdings sind 50 Euro für mich nicht wirklich bezahlbar, da Student.

Weiß jemand ob die gesetzliche Krankenkasse sowas übernimmt ? Kann man das in Rechnung stellen nachträglich ? Von Kasse zu Kasse unterschiedlich ?

Bin bei der Siemens Betriebskrankenkasse

...zur Frage

Wie viele Schuheinlagen zahlt die Krankenkasse?

Ich habe heute ein Rezept für Schuheinlagen bekommen. Ahnungslos wie ich bin, dachte ich, man könnte diese Einlagen in verschiedenen Schuhen tragen^^

Ist nun doch nicht so. Wie viele Einlagen übernimmt die Kasse denn?

...zur Frage

Krankenkasse zahlt Antidepressiva nicht mehr?!

Hallo liebe Community, eine gute Freundin nimmt seit Jahren Antidepressiva da sie unter einer schlimmen Depression lit. Mit dem Antidepressiva(Adp) geht es ihr wieder gut und sie führt seit Jahren ein glückliches ganz normales Leben. Ich weiß aus Erzählungen das sie 50€ im Monat Eigenanteil zahlen muss den Rest übernimmt ihre Krankenkasse (Techniker Krankenkasse) zumindest war das bisher so ... -_- seit 1.1.15 zahlt die Kranken Kasse ihr adp nicht mehr so das sie jeden Monat 150€ !!! selbst zahlen muss. Sie ist total besorgt deswegen , da sie sich das nicht leisten kann ! Entweder wird sie jetzt depresiv weil sie es nicht kaufen kann weil es zu teuer ist, oder weil sie es sich nicht leisten kann aber trotzdem kauft damit sie trotz ihrer Krankheit normal leben kann!

-.- das kann doch nicht sein !!! Ich bin absolut entsetzt darüber das die Krakenkasse von heut auf morgen sagen kann " HAHA nein, wir Zahlen Depresiven , Suizidgefährdeten ect. von heut auf morgen ihre Antidepressiva nicht mehr !"

Ich meine es geht hier nicht darum das sie ihren hustensaft nicht bekommen für 10€ , oder nicht mehr gratis Masagen bekommen, sonder es geht um ein Medikament das ihnen ein NORMALES Leben ermöglicht !!!

Was kann sie unternehmen ? Ich weiß das die Kasse vorgeschlagen hat auf ein anders Antidepresiva zu wechseln das die Kasse noch zahlt, aber meine Freundin meinte sie hat jahre lang verschiedene getestet mit ihrem Arzt und dieses ist das das sie am besten verträgt und das auch schon seit Jahren, da kann man nicht so einfach wechseln, da muss man das eine absetzen und das andere anfangen und das geht nicht einfach so, sie muss ja nebenher normal Arbeiten können ...

Hilfe bitte ich brauche euren Rat es ist nicht schön zu sehen das ein geliebter Mensch durch die Willkür der Krankenkasse, erneut in eine Depression rutscht.

...zur Frage

Innenbandriss Knie, was für eine Bandage?

Hallo. Habe mir vor einer Woche einen innenbandriss am Knie zugezogen. Hab erstmal einen verband bekommen und soll nächste Woche ein Rezept für eine Schiene bekommen. Was wird bei sowas für eine Schiene eingesetzt? Eine orthese mit so nem richtigen Gestell oder nur so eine stoffbandage mit zwei metallschienen? Und was bedeutet auf Rezept, muss ich da trotzdem zuzahlen oder geht das dann komplett über die Kasse? Bin 21 wenn das was zur Sache tut. ;) danke schon mal

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?