Ich bekomme beim Fußballspiel nach 10 min sofort ein trockenen Hals und muss brechen. Schluck Wasser hilft für 2 min. Was kann ich dagegen tun?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

  • zum Arzt gehen und dich untersuchen lassen
  • kein Fußball mehr spielen
  • alle 2 Minuten Wasser trinken
  • Ausdauertraining
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dass Du Dich nach 10 Minuten erbrechen musst, ist definitiv nicht normal. Da solltest Du mal zum Arzt gehen und Dich untersuchen lassen.

Passiert das denn auch wenn Du zehn Minuten am Stück rennst oder Fahrrad fährst oder ähnliches? Bist Du schnell außer "Atemlos"?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Massalah
29.11.2016, 12:24

An der Ausdauer liegt es ja nicht.. Im Training ist es auch nie passiert. Nur bei den Fußballspielen .. Da bekomm ich nach 10 - 15 Min ein trockenen Hals und mir wird auf ein schlag übel und muss fast brechen. Mit einem schluck Wasser ist es dann erstmal für 2-3 Minuten okay, und dann fängt es wieder von vorne an.. ich weiß nicht woran das liegt.. An der Aufregung ? Weil es ja im Training nicht passiert ?

0

Vieleicht hilft es ,wenn Du die Sportart wechselst und Kaugummi kaust.Das regt den Speichelfluss an.Mit freundlichen Grüßen Archimedes777!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ausdauer trainieren?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das einfachste ist kein Fußball spielen.
Das Sinnvollere als im Internet zu fragen ist einfach zum Arzt zu gehen und das mal checken zu lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zum Arzt gehen und dich mal untersuchen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?