ICH BEKOMM EIN PFERD

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du brauchst auf jeden Fall eine Tierhaftpficht versicherung und gut wäre eine Fremdreiterversicherung. Beides sollte abgeschlossen werden wenn du das Pferd wirklich gekauft hast. Bei der Ausstattung musst du z.B. schauen ob das Pferd schon einen Sattel o. Ä. schon hat. Meistens passen die ja und du musst keinen kaufen und ihn anpassen lassen. Kaufe dir am Anfang erstmal grundlegene Dinge.

Hallo,

zuerst mal: Nichts überstürzen! Schau dir das Pferd gut an. Erlebe das Pferd im Umgang und beim Reiten. Wenn möglich solltest du mehrmals zum Probereiten kommen, da ein Pferd ja auch nicht jeden Tag gleich aufgelegt ist. Außerdem ist die Ankaufsuntersuchung ganz wichtig.

Erst dann kommt alles andere.

Die Versicherung sollte ab dem Kaufdatum gelten.

Am Anfang reicht es wenn du Putzzeug, Halfter + Strick hast. Jetzt im Sommer wäre Fliegenschutz noch ganz gut. Alles andere kannst du nach und nach kaufen. (bzw. solltest du) Der Sattel muss gut ans Pferd angepasst werden - ebenso muss das Gebiss passen. Weitere Ausrüstung kannst du nach und nach je nach Bedarf kaufen.

Hey,das was tammy99 schon geschrieben hat,das du auf alle Fälle eine Tierhaftpflicht brauchst,das ist ganz wichtig und am Besten sofort zum Versicherungsmakler gehen,wenn du weisst,dass du das Pferd kaufen möchtest.Ansonsten,was die Ausstattung betrifft,kommt es darauf an,was mit zum Pferd gehört,ansonsten zur Grundausstattung gehört:diverses Putzzeug,Halfter,Stricke,evtl. ein Heunetz,Kraftfutter(beim Vorbesitzer mal nachfragen,ob Pferdi was bekommen hat oder nicht,wenn ja was für welches?),Sattelzeug + Trense,kleine Erste Hilfe Ausrüstung fürs Pferd mit Zinkspray,Desinfektionsspray,Bandagen...,dann vielleicht eine Abschwitz-,Fliegen- und oder Stalldecke,je nach dem was das Pferdchen so gewöhnt ist,ja,das müsste so im Groben die Grundausstattung sein.Mit dem Umschreiben weiss ich das leider nicht mehr so genau,aber schau mal hier nach: http://www.pferd-aktuell.de/fn-service/besitzwechsel/besitzwechsel Alles gute für dich und dein eventuell neues Pferdi;-)

Hallo Rav,

ich kann Dir da wärmstens das Buch "Die Reitabzeichen" von der FN empfehlen. Es kostet nur 17 € und dort steht alles drin, worauf man bei der Pferdehaltung achten muss - auch welche Versicherungen man abschließen muss, wie man ein Pferd richtig transportiert, woran man sieht, dass es krank ist und alles andere rund ums Pferd. Auch wenn Du (noch) keine Reitabzeichen machen möchtest, ist dieses Buch auf jeden Fall für jeden Pferdehalter oder jeder der es werden möchte absolut empfehlenswert.

Viel Spaß mit Deinem neuen Hottie!

LG Bage

Was möchtest Du wissen?