Ich arbeite z.Z in einer Kinderkrippe,vorher jahrelang im Kiga,nun merke ich,dass man als Kinderpflegerin nicht ganz für voll genommen wird,wer kennt das auch?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wie meinst du das?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von blackycat63
07.02.2016, 14:08

Ich meine damit, dass die Arbeit der Kinderpflegerinnen in den Einrichtungen nicht wertgeschätzt wird, obwohl wir oft alleine(ohne Erzieherin) sind, deren Arbeiten mitmachen, oder diese auch bei Krankheit oder sonstigen Abwesenheiten der Erzieherinnen vertreten.

0

Was möchtest Du wissen?