Ich arbeite zurzeit und bekomme hilfe vom jobcenter bin aber seit tagem krank habe mein Krankenschein verloren und mein arzt will mir keinen mehr geben?

4 Antworten

In der Regel schickt Dein Hausarzt auch einen entsprechenden Abzug Deiner AU an die Krankenkasse. Das kann aber ein paar Tage bis Wochen dauern, bis Deine Krankenkasse diese Eingaben auch so weit verarbeitet hat, um Dir möglicherweise eine Ersatzbescheinigung auf persönliche Anfrage dort ausstellen zu können.

Aber grundlegend ist Dein Arbeitgeber zumindest im vertraglich vereinbarten Grundlohn während einer Erkrankung mit AU zur Lohnfortzahlung bis zu 6 Wochen verpflichtet, wenn Du mindestens schon 4 Wochen VOR Eintritt der Arbeitsunfähigkeit schon dort beschäftigt warst.

Genau, Fälschen ist die Lösung....

Wie kann man den Schein verlieren, den muss man direkt abgeben. Der Arzt kann schriftlich bestätigen, dass du krank warst/bist. Zur Not bezahlst du etwas dafür wenn ein neuer gelber schein nicht mehr drin ist.

Ganz falsch.
Der Arzt schickt die Kränkung nicht mehr zur Krankenversicherung.
Den muss der Patient selbst hinschicken.
Ist seit 01.01.2016 so.

Montag krank? Morgen AU holen? Erlaubt vom Arzt?

Moin,
War am Montag krank und mein Arzt war im Urlaub dann dachte ich mir ich gehe einfach Mittwoch hin aber heute war ich auf Arbeit und konnte es nicht holen. Würde der Arzt mir für Montag einen Krankenschein geben können? Also ich kenne den schon gut und lange. Oder geht das nicht? Bin noch in der ausbildung und ich glaub das würde zur ner Abmahnung führen wenn ich ein Tag ohne Krankenschein bin.

...zur Frage

Da ich eine Umschulung mache, bekomme ich vom Jobcenter ALG2. Ist es rechtens, dass mir das Jobcenter 100€ weniger Miete zahlt, weil ich Wohngeld bekomme?

...zur Frage

Krankenschein verloren!

Hi ich war 2 Tage krank und hab den Krankenschein vom Arzt verloren. Meine Freunde haben meinem Klassenlehrer schon gesagt weshalb ich krank bin und dass ich beim Arzt war. Kann in meinem Zeugnis dann stehen, dass ich unentschuldigt bin, wenn ich nur die Entschuldigung von meinem Vater abgebe ?

...zur Frage

Weniger Geld weil man 2 Tage krank ist,TeilzeitJob?

Hallo Leute, ich arbeite zurzeit als Kassiererin auf Teilzeit. Ich verdiene 750€ Brutto. Ich war im letzten Monat aber 2 Tage krank und hab natürlich auch meinen Krankenschein eingereicht. Mir wurden aber 50€ abgezogen. Ist das normal das das Geld abgezogen wird wenn man krank ist?

LG

...zur Frage

Finanziert das Jobcenter den Umzug nach Spitzbergen, wenn ich dort einen Arbeitsplatz bekomme?

Momentan bekomme ich noch Geld vom jobcenter, sobald ich arbeit in Spitzbergen bekommen sollte, würde das Jobcenter die Umzugskosten Übernehmen ?

...zur Frage

Jobcenter Ausbildung Zahlung?

Hallo. Und zwar bekomme ich momentan finanzielle Leistungen vom Jobcenter, da ich auf Ausbildungssuche bin.

Wenn ich nun eine Zusage für einen Platz zum August bekomme, wird bis dahin wie gewohnt weiter ausgezahlt vom Jobcenter?

Zudem wüsste ich gerne, ob man Leistungen erhält, wenn man z.B. "nur" um die 300-400€ während der Ausbildung+Kindergeld verdient. Oder unterstützt das Jobcenter dann nicht mehr, wofür man stattdessen vielleicht Wohngeld beantragen dürfte?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?