Ich arbeite und bekomme noch Kindergeld, gibt es eine Einkommensgrenze beim Kindergeld, also ein Freibetrag?

2 Antworten

Nur während einer Ausbildung bist du weiter kindergeldberechtigt. Zwischen zwei Ausbildungsabsichten gilt das nur, wenn bereits FESTSTEHT, wann die Ausbildung begonnen wird. Also Vertrag oder Immatrikulierung.

Du wirst also damit rechnen müssen einen großen Betrag erstatten zu müssen. Außerdem kannst du wegen Leistungsbetrug verurteilt werden.

Sie Veränderung hättest du selbst melden müssen. 

Was möchtest Du wissen?