Ich arbeite Teilzeit, 20 Wo.St. und möchte geringfügig dazu verdienen. Ist das wirklich so, dass man dann soviel Steuern zurückzahlt, dass es sich nicht lohnt?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ein Minijob, der neben einer versicherungspflichtigen Hauptbeschäftigung ausgeübt wird, ist steuer- und sv-frei. Ich sehe gerade in einem Kommentar, dass du in Österreich wohnst. Da kann ich zu der Rechtslage keine Auskunft geben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann nur von Österreich sagen, bei 20std + 10std. Ist es nicht viel , da 30 std. Auch noch Teilzeit ist.  Ich hab 30 std. Teilzeit plus 10std. Geringfügig gearbeitet, Habs im Finanzamt nach dem ersten Monat gemeldete , die haben wir ausgerechnet was das etwa ausmacht und konnte die steuern im Voraus einbezahlen, des war 165 alle 2 Monate. Das ist auch gerechtfertigt. Da man als vollzeitkraft mehr steuern bezahlt.  Aber das die Krankenkasse dann auch auf der Matte Stand die für ein Jahr eine Nachzahlung von 995€ wollte, war mir auch nicht bewußt, Also in Österreich wird das teuer. 160 monatlich bezahlen bei einen 400 job ist 2x zu Überlegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da der höchste Steuersatz immer noch weit unter 100% liegt, lohnt es sich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Tochter war arbeitslos da darfst du ja geringfügig dazu verdienen, steuerlich kein Problem , aber die Krankenkasse wollte auch da ihr Geld für 2 Monate 105 €. Hat sie bezahlt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du zur Teilzeitarbeit einen Minijob machst hat das keine steuerlichen Auswirkungen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BlackRavens
17.05.2017, 10:48

gilt das auch für Österreich? ich finde dazu nichts

 

0

Leider ja. Du müsstest dir etwas suchen das legal ist, aber nicht versteuert wird

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BlackRavens
17.05.2017, 10:43

nicht versteuert? was könnte das sein?

0
Kommentar von Gonzo1980
17.05.2017, 10:53

Arbeit gegen Bargeld. Zb im Getränke laden bei uns gibt es das

0

Was möchtest Du wissen?