Ich arbeite im Büro am Pc, manchmal werden meine Augen sehr müde, gibt es tricks wie man das umgehen kann?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Regelmäßig ins ferne sehen, am besten raus aus dem Fenster, wenn möglich. Regelmäßig mit den Augen rollen un eine Ermüdung zu verhindern ist auch eine gute Möglichkeit. Auserdem kann man zum beleuchten der Augen Augenspray- oder -Tropfen nutzen. 

Vielleicht brauchst du ja auch eine Lesebrille, oder falls du schon eine hast eine andere Stärke, wenn die Augen überanstrengt sind.

Das Blinzeln nicht vergessen, dadurch werden die Augen befeuchtet. Stell Dir eine angenehme Schriftgröße ein und sorg für eine passende Beleuchtung am Arbeitsplatz. Und leg immer wieder kleine Pausen ein, steh auch mal auf und geh ein paar Schritte.

Es wäre allerdings auch denkbar, dass Du eine Brille benötigst. Mach Dir am besten mal einen Termin beim Augenarzt und lass Deine Augen überprüfen. Auch wenn Deine Sehstärke sonst gut ist, kann das nicht schaden ;)

Vom Pc weg und kurze Pause einlegen. Augen leicht schließen und sich entspannen. Danach wieder normal Arbeit aufnehmen. Die Pause gilt als angenehm und wichtig für die Augen. So wird inzwischen kein Stress und keine Anstrengung für die Augen erzeugt.

Lass mal Deine Sehstärke überprüfen und mach hin und wieder mal Pausen.

Einen Sehtest zu machen, ist in diesem Fall sinnvoll. Womöglich liegt eine Sehschwäche vor. Das findet der Optiker im Nu raus :)

Guten Tag,

ich kenne das selber auch .. wie schon gesagt wurde öfters mal eine Pause machen, wenn mögl. ein Fenster auf machen. Oder sich einfach mal mit etwas anderem beschäftigen wenn das möglich ist.

Pause machen.

Helligkeit des Bildschirms runter schrauben.

Was möchtest Du wissen?