Ich arbeite bei Gastronomie und ich will fragen ob ich muss jede Sonntag arbeiten ?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Nein, Du musst nicht jeden Sonntag arbeiten.

Nach § 11 Abs. 1 Arbeitszeitgesetz müssen mindestens 15 Sonntage im Jahr beschäftigungsfrei bleiben. Dabei zählen Sonntage an denen Du krank bist oder Urlaub hast nicht zu den 15 freien Sonntagen.

Der Anspruch auf die freien Sonntage kann aber u.a. im Gastgewerbe durch einen Tarifvertrag oder auf Grund eines Tarifvertrags in einer Betriebsvereinbarung auf 10 Sonntage verkürzt werden (§ 12 Abs. 1 Arbeitszeitgesetz).

Ich gehe mal davon aus, Du bist volljährig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, wenn Du älter als 18 Jahre bist, kannst Du jeden Sonn- und Feiertag arbeiten müssen. Die Sonntags-Frei-Bestimmung ist eine Kann-Bestimmung.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von samirsassi
29.02.2016, 04:28

Ich kann aber ich will nicht 

0
Kommentar von Herb3472
29.02.2016, 04:38

In Österreich steht jedem Mitarbeiter alle 2 Wochen ein freier Sonntag zu. Ich kann mir nicht vorstellen, dass das in Deutschland anders wäre.

0
Kommentar von Familiengerd
29.02.2016, 12:20

@ Novos:

Die Sonntags-Frei-Bestimmung ist eine Kann-Bestimmung.

Ganz so ist es nicht!

Dann schau aber mal ins Arbeitszeitgesetz ArbZG § 11 "Ausgleich für Sonn- und Feiertagsbeschäftigung" Abs. 1:

Mindestens 15 Sonntage im Jahr müssen beschäftigungsfrei bleiben.

Tarifvertraglich kann auf 10 freie Sonntage eingeschränkt werden ( § 12 Nr. 1) - siehe die richtige Antwort von

Hexle2

!

0

Normalerweise hast Du jeden zweiten Sonntag frei.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von samirsassi
29.02.2016, 12:14

Danke fuer ihre antwortet. Ich habe noch eine frage und zwar wenn ich sonntags und feiertage arbeite sollte ich ment geld Krieger _gesetzlich_ oder in der gastronomie sins die tage gleich -alle sind werktage.

0
Kommentar von Herb3472
29.02.2016, 15:49

Für Deutsxhlabd weiß ichs nicht. In ßsterreich sind in der Gastronomie und Hotellerie die Sonntage normale Arbeitstage, für die Feiertage muss ein Feiertagszuschlag von 100% bezahlt werden. Daher halten viele Gaststätten ihr Lokal an Feiertagen geschlossen.

0
Kommentar von Herb3472
29.02.2016, 15:50

Korr. Deutschland

0

Danke fuer deine antwort

Ich kann aber ich will nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?