Ich arbeite bei der Müllabfuhr. Wieso müssen bei strahlendblauem Himmel die Reflektorenstreifen an der Arbeitshose auch am Tage zu sehen sein.?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es gibt Weltgegenden, in denen jeder alles so macht, wie es ihm am  Klügsten erscheint, andere, in denen Regeln eingehalten werden, die in der größen Mehrzahl der Fälle sinnvoll sind, manchmal aber nicht. Der Vorteil des Letzteren ist, dass du bei Unfällen etc. versichert bist und die Allgemeinheit hilft, der Nachteil des Ersteren ist, dass dann im Zweifelsfall Häuser zusammenbrechen, wie wenn sie aus Pappe wären. Alles hat Vorteile und Nachteile.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von enzoscifo
01.09.2016, 12:04

Ich versuche nur einen Sinn in dem Ganzen zu sehen.

Es gibt sicherlich Vorschriften an die man sich als Arbeitnehmer zu halten hat. Irgendeiner muss sich das ja ausgedacht haben und der Meinung gewesen sein, dass es auch am hellichten Tage erforderlich ist , dass Reflektorenstreifen an der Arbeitshose zu sehen sind..Wenn ich die Kollegen hinter dem Müllwagen beobachte, so erkenne ich absolut keinen Unterschied, ob diese nun mit Reflektorenstreifen besser zu erkennen als ohne. Hier geht es um die Menschlichkeit bei voller Montur in extremer Hitze arbeiten zu müssen.

0

Dein Chef setzt zunächst einmal nur die Vorgaben der Berufsgenossenschaft um. Kommt es nämlich tatsächlich mal zu einem Unfall mit Personenschaden (Ihr werdet auf der Straße von einem anderen Verkehrsteilnehmer platt gefahren), dann hat Dein Chef ein Problem. War dies zudem ein tödlicher Unfall, hat er ein großes Problem!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von enzoscifo
01.09.2016, 09:39

Die Frage ist doch warum die Berufsgenossenschaft darauf besteht?

Welchen Sinn macht es auch bei herrlichstem Wetter Reflektorenstreifen zu tragen?

Bei strahlendblauem Himmel erkenne ich als Autofahrer einen Radfahrer sofort beispielsweise, ob der nun eine Warnweste mit Reflektorenstreifen tragen würde oder nicht.

0

das gibt die UVV vor. Es dient zu deiner eigenen Sicherheit.

Selbst bei blaumen Himmel und strahlender Sonne sind die Reflektoren nützlich, da du dadurch früher und besser erkannt werden kannst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von enzoscifo
01.09.2016, 09:36

Das ist nicht wirklich dein ernst. Wieso werde ich bei strahlendblauem Himmel durch Reflektorenstreifen besser erkannt? Diesen Vorgang musst du mir mal genauer beschreiben.

0

Lass doch von deinem Chef kurze Warnschutzhosen anschaffen.

Z. B. Warnschutz Short e.s.motion 2020:

http://www.engelbert-strauss.de/Bekleidung/Hosen/Warnschutzhosen/Bundhosen/Warnschutz_Short_e_s_motion_2020-3350200-65613-778-227.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von enzoscifo
01.09.2016, 09:34

Das Problem ist, dass die Stadt Mülheim einer anderen Berufsgenossenschaft angehört, als die umliegenden Städte Oberhausen, Essen und Duisburg. Da sind kurze Warnhosen nämlich erlaubt, so kurios sich das auch anhören mag.

0

Was möchtest Du wissen?