Ich arbeite 20 Std in der Woche wieviel Urlaub steht mir wirklich zu? Es ist recht kompliziert!

4 Antworten

Owei, immer dasselbe Problem mit manchen Arbeitgebern! Du hast definitiv 26 Tage Urlaub. Eine Urlaubswoche besteht aus 5 Tagen. Also alles genau so, wie Du bisher hattest. Du bekommst ja auch nur die Stunden bezahlt während Deines Urlaubs, an denen Du sonst gearbeitet hättest. Lass Dir ja nichts anderes einreden!

Vielen Dank für Eure Antworten, ihr habt mir sehr geholfen.Da ich an den 26 Urlaubstagen (ca. 5 Wochen)5 Dienstage mitrechnen muß, komme ich genau auf die 21 Tage die das Gesetz vorgibt. Na mal sehen, was meine Chefin dazu sagt.

Du hast Anspruch auf 26 Tage Urlaub egal wann und wie oft Du in der Woche arbeitest. Wie Du schon richtig beschrieben hast ist Dein Urlaub auch nur einen halben Tag lang. Von daher kann sie das nicht auf 13 Tage reduzieren.

Urlaubstage Berechnung bei Azubis

Hallo liebe Community,

ich habe folgende Frage: Wie genau werden mir die Urlaubstage abgezogen bei Urlaub? Kurz vorweg ich arbeite 6 Tage die woche a 7 std.(im Vertrag steht glaube ich 42h woche.. muss ja laut der rechnung ^^) Montag habe ich schule (auch arbeitstag) dort gehe ich auch während des urlaubs hin und Dienstag habe ich meinen Freien Tag. Ansonsten arbeite ich dann halt von Mittwoch bis Sonntag.

Wenn ich jetzt eine woche urlaub habe, wie wird das berechnet? Sind es dann 6 Urlaubstage oder 5? Ich frage weil ich von verschiedenen "Quellen" immer was anderes höre und mir nun noch eine weitere Meinung einholen möchte.

danke

...zur Frage

Wie viel Urlaub steht Teilzeitkräften die 4 Tage, bzw. 16 Std. pro Woche arbeiten zu?

Hallo! Wenn ich in Teilzeit arbeite und zwar 4 Tage die Woche je 4 Std.. (von Mo. - Do. von 8.00 - 12 Uhr) und in diesem Betrieb bei Vollzeitkräften 28 Tage Uraub üblich ist, sind dann bei meiner Teilzeitbeschäftigung mit 16 Std., bzw. 4 tage Woche 22 Tage Urlaub ok? Danke!

...zur Frage

Urlaub bei Teilzeit wie auf die Arbeitstage verteilen?

Hallo!

ein Teilzeit-Arbeitsvertrag (Gastronomie) beinhaltet 80h/Monat und 24 Tage Urlaub. Gearbeitet wird: Mo. 8h Di. 8h Mi. 5,5h Sa. 4,5h (neu, vorher 6h)

Wenn man nun z.B. den gesamten August Urlaub machen möchte, wieviel Tage Urlaub muss beantragt werden?

Aus den verschiedenen Rechenbeispielen im Web werde ich nicht schlau. Enstpricht jeder Tag an dem normalerweise gearbeitet, einem Urlaubstag? Also in diesem Fall bräuchte man nur 16 Tage Urlaub beantragen, um den gesamten August -bezahlt- zuhause bleiben zu können? Dann würde doch jeder Arbeitgerber versuchen die Stunden auf 5 Arbeitstage zu verteilen!?

Ich hoffe, ihr könnt den Knoten in meinem Hirn lösen...

Ach ja, wenn nichts davon im Vertrag steht, erlischt der Urlaub vom Vorjahr automatisch zum 31.12. oder erst zum 31.03. des Folgejahres?

Danke schon mal im Voraus!

glady

...zur Frage

Wieviele Urlaubstage muss ich für 1 Woche Urlaub nehmen?

Ich arbeite 4 Tage in der Woche von Di bis Fr und soll für eine Woche Urlaub 6 Tage Urlaub nehmen. Meiner Meinung nach, kann es nicht sein, dass ich für meine freien Tage Urlaub nehmen muss. Gibt es dazu einen aussagekräftigen Gesetzestext? Ich finde im Netz nämlich nichts dazu. Leider haben wir einen Standardarbeitsvertrag für den Einzelhandel, in dem diese Regelung so vorgedruckt ist. Ich arbeite aber keine 6 Tage in der Woche, und denke, dass diese Regelung für mich dann nicht gilt. Kennt sich jemand damit aus und kann mir dazu Auskunft geben? (20 Std. in der Woche - 24 Urlaubstage im Jahr - Bürokauffrau)

...zur Frage

arbeite 4 tage in der woche wieviel urlaubstage darf mir berechnet werden bei einer woche?

arbeitsrecht urlaub

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?