Ich antworte immer sofort auf Nachrichten?

4 Antworten

Mach doch Sport oder Yoga :) ich mache nachmittags immer gerne Sport und abends mach ich das Internet für 'ne Stunde aus und höre Musik und mache dazu Yoga. Ist zudem mega entspannend und danach schläft man auch voll gut :) ansonsten weiß ich auch nicht gerade was du machen solltest. Wenn du in keinen Verein willst, aber solltest du doch mal in einen gehen dann würde ich dir tanzen empfehlen :) das lockert dich auch auf und lenkt dich ab. LG und schönen Abend noch :)

PS. Zocken wäre auch noch eine Variante :D

Ich zock auch ab und zu! :D Danke für die Antwort :)

0

Mach eine Ausbildung, dann hast du zu tun und gleichzeitig hast du ein Erfolgserlebnis. Du bekommst Geld und kannst dann schöne Dinge machen. Und vielleicht lernst du dort auch Menschen kennen......  wenn du das Alter hast.... steht ja nicht dabei

Zeichnen, Lesen, Spazieren gehen, Fahrrad fahren, Sport. Und in einem Verein zu sein ist toll ;)

schreib n Blog oder so, das kostet viel Zeit ;) Vllt mit deinen Zeichnungen

1

Mit innere Unruhe besser klar kommen?

Hallo, seit kurzem hat sich mein Freundeskreis irgendwie aufgelöst, besser gesagt jeder lebt halt sein eigenes Leben was auch gut so ist. Doch ich fühle mich relativ schnell ausgeschlossen, wenn ich mal etwas von meinen Freunden nicht höre. Ich melde mich schon gelegentlich bei ihnen, doch eine studiert hat kaum Zeit was ich auch verstehen kann, aber es tut irgendwie trotzdem weh. Die andere ist derzeit in Australien und wir skypen ab und zu aber mit 10 St. Zeitverschiebung ist das schon manchmal schwierig, die andere ist seit dem sie verlobt ist irgendwie kam noch erreichbar so habe ich noch mit 2 wenig Kontakt, ich fang jetzt auch bald mein studium an und ich weiß das ich auch dort eine Menge Leute kennenlernen werde, und wahrscheinlich habe ich dann auch keine Zeit mehr mir über so was Gedanken zu machen. Aber ich fühle mich zurzeit ein bisschen unruhig kann das Leben nicht so einfach auf mich zukommen lassen. Kennt ihr so was? Was macht ihr damit ihr mit dieser Unruhe besser klarkommt?

...zur Frage

Was kann ich gegen meine ständige Unsicherheit tun?

Ich (15,w) bin mir in allem was ich tue sehr unsicher. Wenn z.B. im Unterricht eine Frage gestellt wird und ich mir der Antwort hundertprozentig sicher bin, hab ich trotzdem immer total Angst, sie könnte falsch sein und melde mich nicht. Wenn mir jemand ein Kompliment macht befürchte ich immer, dass derjenige es nicht ernst meint und reagiere dementsprechend unsicher. Wenn mir meine kleine Schwester (nur um mich zu ärgern, völlig spaßhaft) sagt, ich sei zu dick o.ä. glaube ich das auf Wort (bin keineswegs dick), weil ich einfach kein/kaum Selbstbewusstsein habe. Was kann ich bloß dagegen tun?

...zur Frage

Warum ist das "sich Kennenlernen" so kompliziert?

Kennt ihr das auch: Zwei Menschen mögen sich angeblich sehr und haben Interesse aneinander.
Doch: (das sind jetzt rein fiktive Personen, zum besseren Verständnis)

Maria meldet sich meist immer, während Tom kaum von alleine aktiv wird. Deshalb fühlt sich Maria blöd, weil es ihr so vorkommt, dass sie Tom ständig nachlaufen würde und er weniger Interesse hätte als sie. Deshalb fragt Maria jemanden um Rat, wie sich das ändern könnte und erhält den Tip sich rar zu machen und zu warten bis Tom sich von alleine meldet.

Das klingt für mich echt mega anstrengend und nervig. Warum ist das immer und immer wieder so? Man liest über dieses Problem alleine hier ständig. Wieso machen es sich die Menschen so wahnsinnig kompliziert, wenn alles so einfach sein könnte? Warum "spielt" man solche "Spielchen", dass man sich mit Absicht nicht von sich aus meldet, damit der Andere das tun muss? Oder das "Spielchen": Ich antworte/melde mich nicht gleich, sondern warte ein paar Stunden bzw Tage. Das ist doch eigentlich total affig. Ich begreif das nicht wirklich, aber habe das selbst auch schon oft erlebt. Habt ihr eine Idee?

...zur Frage

Freund hat nach Streit Schluss gemacht?

Hey, Also ich habe/hatte seit einigen Monaten einen Freund und leider streiten wir uns auch ziemlich oft, weil ich eben starke Vertrauensprobleme und Verlustängste habe. Ich wollte mich sogar mal trennen, weil ich dachte ihm geht es so besser ohne mich (habe Depressionen) aber er hat gekämpft. Seitdem läuft es bei Treffen immer gut, wenn wir uns länger nicht sehen gibt es jedoch immer Stress und momentan haben wir beide viel Zutun und sehen uns dementsprechend kaum… dann habe ich ihm am Montag vorgeworfen, er liebe mich nicht und die Beziehung hält eh nicht mehr lange. Er sagt aber er liebt mich und ich soll ihm vertrauen. Erst gestern telefonierten wir wieder und da wusste er nicht ob er die beziehunf noch will, wegen den ständigen Streitereien und dass es ihm schlecht geht, wenn wir keinen Kontakt haben (wie bspw von Montag bis Mittwoch) ich drängte ihn die ganze zeit sich zu entscheiden… nach Stunden reden beendete er es einfach und meinte, er liebt mich nicht mehr etc. Jetzt will er morgen kommen, um seine Sachen zu holen (das ist ein Pulli?!?!?) also ziemlich komisch. Liebt er mich wirklicb nicht mehr? Oder habe ich ihn einfach zu sehr verletzt und er entscheidet mit seinem Kopf anstatt mit dem Herzen? Was soll ich tun morgen? LG und vielen Dank!

...zur Frage

Wie findet man zur inneren Zufriedenheit? Zur inneren Ruhe? Gesunde Egal-Haltestellung ?

Schönen Abend,

es geht nicht um mich, sondern um meine Freundin. Sie empfindet immer mehr innere Unzufriedenheit, sieht in ihrer Ehe negatives, obwohl sie sagt, ihre Ehe ist glücklich. Sie hat sogar große Angst, ihren Mann zu verlieren.

Ihr Problem ist, sie vergleicht viel, misst Personen und Dingen zu viel Aufmerksamkeit. Sie nimmtRücksicht auf alles und jeden.

Ich sag ihr immer, sie soll nicht vergleichen und etwas mehr an sich denken, indem sie eine gesunde egal-haltestellung empfindet.

Ich weiß ihr sonst keinen weiteren Rat mehr zu geben leider.

Hat her wer so vielleicht gute Empfehlung über Videos auf YouTube, die diese Thematik betreffen? Was hat euch geholfen?

Danke euch jetzt schon. LG

...zur Frage

An diejenigen die an ein Wiedersehen nach dem Tod glauben: Würdet ihr sagen, dass wir nach dem Tod auch Menschen "wiedersehen" die wir durchs Internet kannten?

Wenn man mit jemanden oft übers Internet geschrieben hat, die man sehr gerne hatte, oder eine Person mit der man gelegentlich geschrieben hat, die man sehr gemocht hat, "sieht" man die Person nach dem man selbst gestorben ist wieder oder nicht? (ohne die Person jemals persönlich gesehen zu haben).

Man weiß ja nicht wie diese Person ausgesehen hat (wenn man auch nie ein Foto von ihr/ihm sah), im wirklichen Leben. Also würde es mich interessieren ob es möglich ist, dass man auch Personen wiedersieht, die man persönlich nicht kannte oder nie gesehen hat.

Erkennt man diese Menschen dann im Jenseits oder wo wir nach dem Tod sind wieder?

Was ist eure Meinung dazu?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?