Ich als Multimillionär?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die meisten Menschen haben ein Thema, über das sie täglich nachdenken, wenn gerade nix los ist.
Manche Menschen denken dann über ihre Penisgröße nach, oder mit wem sie alles Sex haben könnten oder gerne würden.
Andere über Verstorbene Personen.
Manche zählen alles durch, was ihnen begegnet.
Einige haben einen chronischen Ohrwurm.
Also du denkst halt an ein Leben als Millionär.
Ist nix, was du dir abgewöhnen müsstest.

Schöner Text xD

0

Denk das du arm währst, kein Haus kein Internet etc. Dann bist du auch mit dem voll und ganz zufrieden was du im Moment hast, und merkst was die wichtigsten Sachen im Leben sind :)

Bleib auf dem Teppich. Sei zufrieden,mit dem was Du hast.Es gibt Menschen,die haben viel weniger oder gar nichts. Vielleicht erfüllt sich Dein Wunsch oder Traum,es sind schon Tellerwäscher zu Millionäre geworden.

Wieso solltest du es nicht schaffen ?

In Deutschland leben mitterweile über 1 Millionen Leute mit einem Vermögen von 1 Millionen Euro.
Wie du siehst ist Millionär werden längst kein Zauberwerk mehr .

Allerdings muss man um Millionär oder gar Multimillionär zu werden anders sein als die Breite Masse. Mit einem normalen Job egal ob Bauarbeiter oder Bürokaufmann oder auch Arzt oder Richtiger kommt man nicht weit.

Natürlich kannst du mit Berufen wie Arzt gut leben aber Steinreich wirst du nicht :)

Am besten ist es sich Selbstständig zu machen . Natürlich ist es gerade anfangs ein schwerer Weg und du musst viel für das Geld arbeiten , aber wenn du gut bist arbeitet später das Geld für dich :)

Mach das was dir Spaß macht zum Beruf nur so kannst du Erfolgreich werden und lass dir nicht einreden es funktioniert nicht .

Das Leben hat keine Grenzen , wir setzen sie uns selbst.

Aber wie gesagt Geld löst keine Probleme. Leute die behaupten Geld ist das wichtigste , die hatten nie Geld .

Es kommt auf andere Dinge im Leben an . Sei Höflich Hilfsbereit und nutze die Zeit die dir auf der Erde bleibt um gutes zutun .  Denn dann bist du reicher als 90 Prozent der Menschen . Und das ist jetzt kein Aufmuntern oder sonst was , sondern mein Ernst .

Geld macht dich nicht Glücklich . Geld gibt dir keine Liebe oder nimmt dich in den Arm wenn du Traurig bist .

Oder wenn du Abends im Bett liegst wird dich das Geld nicht zu decken .
Das alles werden Menschen machen die dich Lieben , und darauf kommt es an :)

Geld allein macht nicht glücklich

(Immer dieser not true Spruch xD)

Was möchtest Du wissen?