Ich als Hauptmieter möchte ausziehen.

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn Du alleiniger Hauptmieter bist mußt Du Deinen Mietvertrag ordentlich (fristgerecht) kündigen. Deinen Mietervertrag einfach auf den Untermieter umschreiben lassen geht nicht. Dazu muß das Einverständnis Deines Vermieters vorliegen. Gibt er das nicht muß bei Deinem Vertragsende auch der Untermieter ausziehen.

geh zum vermieter und sag ihm ,das der mitbewohner das mietverhältnis weiter bestehen lassen will und möchte den mietvertrag übernehmen ,das kann ihm ja nur recht sein und braucht keinen nachmieter und somit hat er übergangslos seine miete weiter und warum sollte er das nicht machen ,er wohnt ja schon da und sehe da kein problem . versuch macht klug und hoffe es hilft dir .

Rede mit dem Vermieter ! Der wird ja eh von eurer WG wissen.

Kündigt der Hauptmieter, so werden damit alle Untermietverträge gekündigt. Kläre mit dem Mitbewohner ab, ob er den Mietvertrag übernehmen will/kann. Wenn ja, unterbreite es Deinem Vermieter, bevor die Kündigung zugestellt wird.

Was möchtest Du wissen?