Ich 22 hatte ein Vorstellungsgespräch als Logistiker, Lohnvorschlag 3500.- zu wenig, Vertrag kommt noch per Post, Änderung noch möglich auf 500.- nach 3 Monate?

13 Antworten

Eigentlich ist sowas binden sobald du die zusage gegeben hast. Nett nachfragen kann man immer noch. Du hast einige Möglichkeiten. Entweder du versuchst nochmal zu verhandeln oder du arbeitest dort und sucht währenddessen einen neuen Job oder du arbeitest dort und fragst nach einiger zeit nach ner erhöhung oder du lasst es einfach sein.

Und nur zu deiner Info Ecdl is nix besonderes. Inzwischen is das Pflicht in fast jeder höheren Schule. Und was meinst du mit Tastatur? Das du mit 10 Finger schreiben kannst? Auch nix besonderes. Schon gar nich in der heutigen zeit. Und Englisch gut zu können is auch nich atemberaubend außer du hast es studiert

Wie kommst drauf, das du diesen Lohn als Anfänger fordern kannst?

Mach den Job nen halbes Jahr und versuch nach der Probezeit nachzuverhandeln, ansonsten versucht man es nach einem Jahr, bis dahin weis dein AG deine Arbeitsleistung zu schätzen oder auch nicht.

Wenn dir der Betrieb nicht gefällt, kannst du immer noch kündigen.

Wenn du ein besseres Angebot hast, das "deiner Würde" mehr entspricht, dann nimm das doch.

Du hast ja sicher auch eine Probezeit, in der du dich weiter bei anderen Unternehmen bewerben kannst. Wer sollte dir das verbieten.

Cheatday während Kaloriendefizit / LowCarb sinnvoll?

Guten Tag derzeit bin ich auf Low Carb Diät komme gut klar. Bin so im 400-500 Kaloriendefizit. mal auch etwas weniger mal auch mehr also gibt tage wo ich einfach weniger esse als ich dachte wos mal auch ein 600 defizit oder 700 ist aber es gibt auch tage wo ich mehr esse als ich dachte da isses mal nur 200 defizit. Auf jeden Fall was mir auffällt Sachen die keine Kohlenhydrate haben haben meistens auch wenig Kalorien.

Low Carb ist super und ich komme richtig gut klar damit. Ich bin so bei + - 50g Kohlenhydrate am Tag und so 1-2g Eiweiß pro kg mal 1,5 mal 1 mal 2 unterschiedlich.

Meine primäre Frage ist, ist ein Cheatday gut? Also ich persönlich kann mir nicht vorstellen mehrere Wochen/Monatelang nix zu naschen. Und lieber nasche ich 6 Tage nix und dann 1 tag als ob und zu was also so komme ich besser klar.

Also ist das so in Ordnung? 6 Tage defizit und 1 Tag Überschuss mit Kohlenhydraten? oder muss ich ein schlechtes Gewissen haben wenn ich einen Cheatday mache? immerhin hab ich 6 Tage vorm Cheatday auf Kohlenhydrate verzichtet.

Ich übertreibe an den Cheatday Tagen auch nicht das höchste was ich da esse ist halt etwas naschen höchstens insgesamt 1000 Kalorien vom Naschen her, 2000 Ernährung vllt noch 500 Kalorien durch Ice Tea ja das waren dann 3500 Kalorien. Laut Yazio Kalorienrechner muss ich 2200-2400 Kalorien essen um mein gewicht zu halten und ich denke da sind 3500 Kalorien für einen cheatday okay das wären ja so 1000 Überschuss.

...zur Frage

Höhe und Anzahl von Tagessätzen, bei geringem Einkommen?

Hallo Ihr Lieben!

Ich bin 24 Jahre alt, Mutter einer 2 jährigen Tochter, allein erziehend und obwohl ich beruflich tätig bin, auf ALG2 angewiesen.

Ich wurde nun, meiner Meinung nach zu unrecht, zu einer Geldstrafe, wegen Körperverletzung verurteilt.

(Vor einigen Monaten wurde ich an einem Kinderfreien Abend von einer fremden, alkoholisierten Frau verbal angeriffen, besagte Frau hatte einige Freundinnen dabei. Ich war allein, wollte mir an einem Imbiss nur etwas zu essen holen, es wurde immer schlimmer, ich ging zu ihr und fragte sie nach ihrem Problem, sie spuckte mir ins Gesicht, worauf ich ihr ein Stück Pizza ins gesicht drückte, darauf folgte ein schlagaustausch, von ihr begonnen)

Diese Dame besaß danach noch die Frechheit MICH anzuzeigen, natürlich machte ich eine Aussage, aber ihr Anhang sagte für sie aus. Eine Lüge schlimmer als die andere, alles wurde verdreht..

Heute der Schock! Das Urteil kam!

60 Tagessätze je 30 Euro - 1800 € angebotene Ratenzahlung: 100 € monatlich also 1,5 Jahre für etwas zahlen, dass ich nicht getan habe!

Zu meiner eigentlichen Frage:

Ich bekomme: 564,59 € - ALG2 144,00€ - Unterhalt 184,00€ - Kindergeld 588,21€ - Lohn

und ich zahle: 460,00 € - Miete 70,00 € - Heizkosten 53,00 € - Strom

und ich zahle 200€ monatlich an meine Mutter, da diese mir für meine Wohnung 3500€ für meine Küche geliehen hatte, weiß aber nicht inwiefern das berücksichtigt wird.

Ich habe also, falls ich die 200 € die monatlich an meine Mutter gehen außer acht lasse: 897, 8 € zum Leben (eigentlich 200 Euro weniger, also 697,8€)

Kann mir jemand sagen, ob diese Tagessätze und Anzahl und Höhe der Tagessätze korekt ist, oder ob ich da noch etwas machen kann? Gibt es vielleicht sogar eine Art "Rechner", der maximale Anzahl und Kosten berechnet?

Ich wäre wirklich sehr dankbar, wenn mir jemand helfen könnte...

...zur Frage

Temoprär 100 % anstellung oder Festanstellung 80%

Hallo Leute ;) Ich steh vor einer ziemlich komplizierte frage ich habe 2 stellen die mich wollen einerseits Novartis diese wollen mich als 100% temporär 8std pro tag schicht arbeit von morgen früh 6:00 bis 14:00 oder von 14:00 bis 22:00 anderseits die Post 80% festanstellung 5 -6 tage woche von 6 uhr morgen bis 13:00 + samstag dieser wird jedoch als überzeit berechnet ( samstag von 6 uhr bis 11 uhr) Lohn mässig Novartis 27 franken pro stunde Das macht ca. 4300 Franken pro Monat und bei der Post ca 3200 Franken pro Monat So eigendlich bin ich 100% arbeitsfähig da ich aber gehört habe dass temporär nicht so supper ist will ich eigendlich zur Post, da kann ich intern für eine 100% suchen Was haltet ihr davon soll ich lieber die 100% Temporär stelle annehmen oder die 80% Festanstellung?? Ich habe eine lehre bei der post abgeschlossen Logistiker EFZ heisst die dannach militär dienst gemacht und jetzt wieder verfügbar zum arbeiten ich bin 19 jahre alt und will am liebsten ich bei der post 100% arbeiten aber da die post in der schweiz ziemlich am stellen abbauen ist im bereich PostMail stellen diese meist nur noch 80% ein. Aber da die post eine Festanstellung ist kann ich sofort eine weiterbildung antretten wie zb den lehrmeister oder Logistikfachman usw. Die post würde mich auch unterstützen. Dann kann ich bei der post lehrmeister machen und da 100% arbeiten bei der Novartis habe ich eine 25% chance währnd dem temporären einsatz eine Festanstellung zu bekommen Sofern ich mich gut anstelle. (wie vil ich verdiene spilt zurzeit keine Rolle) da ich noch zuhause wohne. aber irgendwann brauch auch ich eine 100% stelle wenn ich mir eine wohnung suchen will Meine eltern sind für die Post und die eltern meiner Freundin und meine Freundin selbst sind für die Novartis also ich stehe in einer zwickmühle Freundliche Grüssen Philippe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?