Ich 19 (nicht mehr Jf) bin nervös vordem ersten Sex mit meiner neuen Freundin 19 (auch nicht mehr jf.) Wie geht ihr so vor?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo!

Mach' Dir keinen Stress - das verkrampft Eure Session nur unnötig! Du brauchst zunächst einmal eine andere Strategie:

Ideal ist Ihr praktiziert "Ladies first", wie es sich für einen Gentleman gehört.

Die weibliche Sexualität funktioniert völlig anders als beim Mann und das "reinstecken" ist nur ein Teil davon. Trenne dich also von dem Gedanken Du müsstest ihr beweisen was für ein toller Kerl Du seist indem Du sie möglichst bald, schnell und hart stößt. Dein Ansatz es langsam angehen zu lassen ist da schon der richtige Weg... .

Da die meisten Frauen beim "guten alten -rein-raus-Spiel" ohnehin selten kommen und Cunnilingus das zuverlässigste Mittel ist um eine Frau zum Höhepunkt zu bringen, solltest Du sie zunächst einmal von Kopf bis Fuß mit Händen und Zunge verwöhnen und dann zum Orgasmus LECKEN - ggf. unter Zuhilfenahme des einen oder anderen Fingers und erst DANN zum Verkehr übergehen. Viele Frauen kommen dann das eine oder andere zusätzliche Mal.

Das geniale an Oraler Stimulation ist, dass man diese sehr fein dosieren kann. So kann man die Frau langsam erregen und auch immer wieder einmal einen Gang runterschalten um so das Erregungslevel aufzuschaukeln und sie erst dann kommen zu LASSEN, wenn sie kurz vor dem Wahnsinn steht. Diese Orgasmen sind dann auch wesentlich intensiver, als beim "normalen" Verkehr.

Das scheinbare Ideal beim "normalen" Verkehr möglichst "gleichzeitig" zu kommen sorgt ohnehin für viel zu viel Stress bei der Sache und muss auch nicht unbedingt schöner sein... .

Mit der beschriebenen Strategie bleibt Deine Partnerin nicht auf der Strecke und wenn Du in Deiner Aufregung so schnell fertig bist, dann habt Ihr trotzdem beide Euren Spaß!

Mit der Zeit wirst Du ohnehin länger durchhalten - aber bis dahin...

Seid nett aufeinander!

R. Fahren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ssimone
15.12.2015, 13:24

best answer! wo sind solche kerle???

0

Also ich würde nicht wollen, dass mein Freund irgendwelche Pillen einwerfen muss um mit mir Spaß zu haben. Lieber weiß ich es, dann kann ich ihn beruhigen und ihm zeigen, dass das schon werden wird.

Wenn sie ein bisschen Verständnis aufbringt, dann wird sich das Problem ja vielleicht auch so lösen, oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

HM... Ich würde es ihr vorher sagen, weil vor allem wenn du diese Tabletten hast, wird es sie wahrscheinlich nicht wirklich stören. ich fänd es schön wenn mir ein Mann sowas anvertrauen würde, das zeigt ja auch iwi, dass du ihr vertraust

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zuerst mal nichts sagen! Ihr seid noch nicht so lange zusammen, da musst du ihr nicht dein ganzes Leben auf dem Tablet präsentieren. Wenn du den Erguss hattest mach einfach weiter bis zum nächsten, auch wenn es schwer ist. So merkt die es wenigstens nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kauf dir doch diese Gummis womit du den Samenerguss heraus zögern kannst ?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?