Ich (16) werde dieses Jahr im Nov. 17.. wann darf ich mit führerschein anfangen bzw wann muss ich mich anmelden?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Füherschein gibt es das Mindestalter also 16 / 18 / 20 usw und der BF17 ist kein Füherschein das ist nur eine Erlaubnis mit Überwachung zu fahren und es reicht auch 3-4 Monate vor erreichen des Mindestalter anzufangen man will da doch nicht 6-19 Monate brauchen wo es in 6-8 Wochen geht .  

Du kannst schon anfangen. Es gibt ja auch den BF 17 Führerschein. Dann hast du mit 17 schon den Schein aber darfst halt nur mit Eltern bzw. eingetragenen Personen fahren.

Also Theorie kannst du auf jeden fall machen. Wann du aber mit den Fahrstunden beginnst entscheidet dann die Fahrschule

Besprich das am Besten mit deiner Fahrschule. Den Theoriekurs könntest du zumindest mit Sicherheit auch früher machen.

Aber sie sollen dich zu deinen Möglichkeiten beraten.

Das hättest   du schon vor 16 Jahren gedurft.Zumindest für den Theoretischen Unterricht.Nur Fahrstunden und Prüfungen gehen nicht jederzeit.

Theoretische Prüfung geht frühestens 3 Monate vor erreichen des Mindestalters,praktische frühestens 1 Monat vorher.Fahrstunden kann man frühestens 6 Monate vorher nehmen.

Zumindest in Deutschland gibt es kein gesetzliches Mindestalter für die Anmeldung zu einer Fahrerlaubnis / Führerscheins.Jedoch kann die Fahrschule das bestimmen wann sie einen dafür zulässt.

Hallo.
Für den BF 17 oder BF BEF. ca 1/2 Jahr vor deinem 17. Geburtstag. Such dir eine Fahrschule frag im Bekanntenkreis und Verwandschaft.

Erste Hilfe 9 Doppelstunden  und Sehtest kannst du schon machen.

Kommt drauf an für welchen Führerschein

Auto, also B

0

Was möchtest Du wissen?