Ich (15/w) traue mich nicht bei meiner besten Freundin zu übernachten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo ich würde es probieren immer nur zu hause machen macht es nicht besser im Gegenteil

Ausserdem bist du ja nicht alleine ein Notarzt ist schnell geholt und wenn es nicht klappt sollen deine Eltern dich halt abholen..

On deinem Alter muss man raus und Freundschaften knüpfen das ist ganz wicht auch für später im Beruf und beziehung mit einem Partner .

Viel Erfolg mir hat es immer geholfen das ich nicht alleine war Gruss achim

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du sagst, die Panikattacken sind am Schlimmsten, wenn du Zeit zum Nachdenken hast.

Nimm die diese Zeit einfach nicht! Versuch, dich abzulenken und es gar nicht erst dazu kommen zu lassen. Hab Spaß und denk gar nicht daran, dass du Panikattacken bekommen könntest. Je mehr du vor eventuellen Panikattacken ANgst hast, desto wahrscheinlicher wirst du sie bekommen.

Denkst du, deine Eltern könnten dich zur Not auch telefonisch beruhigen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sophielindner
17.08.2016, 21:41

Nee eher nicht:/

0

Geh einfach hin und lass dich ablenken

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?