Ich, 13, will Lolita (Mode) werden...

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Lolita zieht man nur an, wenn man sich aufhübscht. Das kann ne Woche lang sein, oder einfach nur zum Kino. In der Öffentlichkeit wird dir in Deutschland wohl nicht ganz so viel passieren. Kranke Sachen passieren aber trotzdem. Durchsetzungsvermögen ist da gefragt. Das müsste dich aber nicht aufhalten, ansonsten bist zu sowieso fehl am Platz. Über Second Hand, Bodyline oder Handmade kommst du an alles ran. Das ist kein Problem. Übrigens wäre sparen auch ein gute Möglichkeit.

Zum Cosplayen. Ja, das mit den Kostümen ist schon sehr schade, wenn auch manchmal ein paar Teile zur Alltagsmode einfließen. Man trägt es einfach nur zu Conventions oder wenn du mal mit ein paar Cosplayern aus Spaß unterwegs bist.

P.S. http://dunkelsuess.de/site/index.php/Wiki/Startseite

ich bedanke mich für den stern !

0

ich bin auch 13,will auch eine art lolita werden,ich würde dir die seite milanoo.com vorschlagen,ich habe da noch nie bestellt,aber es ist ganz günstig und die bewertungen,die ich gelesen habe sind auch gut.

sorry,ich habe mich nochmal mehr über milanoo informiert,und das was die user auf gf geschrieben haben war nicht so gut wie die bewertungen auf der seite. aber bei ebay und amazon findet man alles ;)

0

ich hab auch nur schlechtes über milanoo gehört

0

Du bist hier schonmal sowas von an der falschen Adresse weil gut 99% der User verstehen Lolita jetzt gazn falsch. In der Regel zieht man die Sachen nur zu Conventions an, nicht so im Alltag - dafür sind die Sachen einfach zu teuer. Bestellen geht im Internet über entsprechende Seiten (auf denen man mit Paypal oder Kreditkarte bezahlt) Aber wie gesagt - für ein komplttes Outfit mit Bluse, Schuhen, Strümpfen, Kleid, Perücke, Haaracessoires kannst du schonmal mit...etwa 250 € rechnen.

Und auch Cosplay trägt man nur zu Conventions (oder halt zu Fotoshootings) und nicht im Alltag. Cosplays näht man in der Regel aber eher selbst und kauft sich im Laden schnittmuster und Stoffe. Da würd ich empfehlen aber erstmal einen Nähkurs zu belegen oder dir ein Cosplay auszusuchen dass man aus Alltagskleidung zusammenstellen kann Anlaufstelle Nr. 1 ist hier Animexx.de

Es gibt doch auch "Lolitas" die diese Mode auch im Alltag tragen, willst du dann sagen diese wären keine "echten Lolitas"?

0
@Jittjattjutt

Ich wiederhole mich ungerne: ich sagte "In der Regel" ich habe auch kein einziges Mal irgendwo das Wort echte Lolita oder etwas dergleichen hergenommen also fühl dich nicht angegriffen.

0
@kittykatze90

Tut mir leid, wenn es für dich aggressiv geklungen hat, ich hab die Frage eigentlich freundlich gemeint. Und ich kenn mich mit dem Thema Lolita eben noch nicht soo gut aus.

0

(Sweet) Lolita im Alltag und zur Schule?

Hallo!

Ich (14) bin eine Sweet Lolita und trage diese Mode (bis jetzt) nur zu besonderen Anlässen wie Conventions. Da jetzt bald Ferien sind, habe ich mir überlegt, nach den Sommerferien jeden Tag und auch in der Schule Lolita zu tragen. Ich trage keine billigen China-Repicas, sondern eigentlich nur Brand von BTSSB und Angelic Pretty. Auch auf Perücken Verzichte ich. In meiner Klasse werde ich aufgrund meiner Freundlichkeit sehr geschätzt und bin eigentlich ziemlich beliebt. Jetzt schon komme ich ab und zu "Lolita-inspiriert" zur Schule, dumm angemacht oder so werde ich deswegen nicht, ganz im Gegenteil, meinen Mitschülern gefällt dieser Stil. Ich besuche eine Realschule, ca. 30km von München entfernt. Was denkt ihr, ist das in Ordnung? Ich komme jetzt dann in die 8. Klasse. Würdet ihr (jetzt mal ganz ehrlich) so eine Mitschülerin auslachen, akzeptieren oder sogar bewundern? Damit bei meiner Frage keine Missverständnisse aufkommen, habe ich ein Bild von einer Sweet Lolita angehängt.

Liebe Grüße

...zur Frage

Privat Verkauf bei Etsy möglich?

Guten tag!

Ih habe sehr viele alte Vintage Klamotten die nunmal viel Wert sind und sehr viele davon passen mit nach meiner Schwangerschaft leider nicht mehr. Ich kaufe einfach gerne, trage die Klamotten auch oft aber irgendwann gefallen sie halt nicht mehr passiert ja oft. Ich wollte sie gerne einfach wie gebrauchtes privat verkaufen weil es zu schade zum spenden/wegwerfen ist da sie sammlerwert haben und ich ja damals auch sehr viel Geld bezahlt habe. Bei kleiderkreisel wäre das kein Problem glaube ich aber Ich will einfach dass es schneller geht dass alles wegkommt und würde gerne international auf Etsy verkaufen weil da sich die meisten vintage Käufer aufhalten. Die Frage ist ob man vom Finanzamt ohne gewerbeschein Ärger bekommt wenn man ca. 200€ pro Kleid bekommt und nunmal immer mal wieder wenn mir was nicht mehr gefällt neue Kleider hochgeladen werden ob das wie ein Geschäft aussehen kann (obwohl ich es echt nur loswerden will und deshalb nicht als Gewerbe qualifiziere!)

Also kann ich privat auf Etsy viel altes verkaufen auch in den entsprechenden Summen (nicht höher als originalwert) wie bei z.b. kleiderkreisel um es halt loszuwerden ohne Strafen zahlen zu müssen weil keine gewerbeabsicht dahintersteckt?

Tausend dank für antworten!

LG

...zur Frage

Was ist mit mir? (17, verunsichert, Gedanken usw)

Hey also der Text ist ECHT lang, ich weiß nicht ob das jemand lesen wird. Ich hoffe jedoch SEHR!!! Es ist mir sehr wichtig.

Ich möchte kurz was erklären... geht um meine Person. Ich bin sehr unsicher also Ich bin ein Mädchen und bin 17 Jahre alt ich fühle mich so wie ich bin wohl. Ich ziehe mich auch so an wie es mir persönlich gefällt. Ich ziehe NIE Kleider oder Röcke an. Ich habe in der Mittelschule oft so Kommentare wie"Schau dich mal an du bist wie ein Mann" Das hat mich damals echt verletzt. Ich meine egal was jemand sagt, ich könnte und will mich nicht ändern. Aber durch diese Kommentare bin ich irgendwie unsicher. Ich meine jetzt in meiner Schule da bin ich schon seit 2 Jahren, da hat mir das noch keiner gesagt, aber sie haben zu mir gesagt"Schau wieso machst du dich nicht anders, schmink dich mal" oder so. Und in der ersten Klasse war es schlimm weil ich mich irgendwie geäußert habe, dass man aufhören solle irgendwie frech zu sein oder so, dann hat ein Mädchen zu mir gesagt"Ja dann sei doch wie deine Schwester, schmink dich, zieh dir was anderes an" und so. Aber warum sollte ich sowas tun? Ich soll mich verändern damit man irgendwie "Netter" zu mir ist. Nein!! Ich weiß nicht was mich beunruhigt. Ich trage meine Haare geschlossen wie ein Zopf ziehe mich auch so an wie es mir gefällt Mit "nicht engen" Sachen, Pullis vor Allem im Winter, nicht zu männliche Sachen... eher bisschen auch Casual style also keine engen Hosen und so. Aber Röhrenjeansartige Hosen habe ich schon die mir gefällt (weil sie nicht ZU SEHR Röhrenjeansartig ist) Ja so bin ich und ich kann einach nichts anderes anziehen weil ich mich so unwohl fühlen würde. Ich verstehe nicht WAS ich eine Art von Mädchen bin. Denn vom Benehmen her, bin ich ziemlich normal bzw auch weiblich. Ich schreie auch wenn ich ne Spinne sehe oder so. Vom Anziehen wiederum bin ich etwas anders. Ich meine es gibt so viele Fälle von "Mannsweibern" oder wie die heißen mögen. Aber ich bin irgendwie anders. Ich kann es nicht erklären. Ich hänge NICHT mit Jungs ab oder mag Actionfilme. ICH HASSE SIE! Ich bin einfach anders, darum weiß ich nicht WAS ich bin. Ich bin so unsicher.Ich weiß nicht warum ich so denke und so ein Gefühl habe obwohl ich mich wohl fühle. Woran kann das liegen? Ich habe von meiner Familie auch gehört"Ja ändere dich doch ein wenig, so wird dich keiner wollen" Dann denk ich mir immer"JA das habe ich jetzt auch nicht nötig, vielleicht verändere ich mich ja wenn ich älter werde" Aber ich glaube nicht. Ich lache auch sehr viel im Leben und man mag mich auch weil ich auch lustig bin und so. Aber ich bin so unsicher. Ich weiß nicht warum. Ich bin so wie ich bin TOTAL zufrieden aber keine Ahnung....ich will mich nicht verändern.

Nun ja wenn mir jemand irgendwie erklären kann was ich für einer Art Mädchen ich bin und warum ich so verunsichert bin oder warum ich vielleicht so denke...

Wäre das toll

danke

...zur Frage

Kawaii/Lolita Schuhe online (Überweisung bezahlen)?

Hey!

Ich liebe solche Schuhe!

Kennt jemand Seiten im Internet, wo man solche bestellen kann und dort dann mit Überweisung bezahlen kann? Kreditkarte habe ich keine :)

...zur Frage

Meine Eltern akzeptieren nicht dass ich anders bin ...?

Hallo :) Ich bin 13 jahre alt und interressiere mich für Anime, Mangas, Japan, Cosplay usw. Ich male sehr gerne und lese einige Mangas. ( ich habe aber nicht mehr als 20 stück) Später wenn ich so die 17 jahre alt bin, will ich unbedingt Cosplay machen. Meine Eltern sagen es wäre alles nur behinderter Sch*** und ich solle damit aufhören. Ich kleide mich auch nicht wie die ''Durchschnitt'' Mädchen wie z.B: Sachen auss New Yorker oder H&M usw. Ich möchte das tragen was mir gefällt und nicht was die anderen mädchen aus der Schule tragen. Ich lerne momentan auch Japanische, da mir das Land gefällt und Dessen Kultur auch. Mir persönlich gefällt der Sweet Lolita look. ( http://de.wikipedia.org/wiki/Lolita-Mode ) aber meine Eltern finden das mit dem Cosplay und dem lolita Look einfach psychotisch und krank. Was kann ich tun damit sie mich endlich akzeptieren ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?