Ich (13) Christin Er (12) Moslem?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Lass den Moslem Moslem sein und such dir jemand anständiges. Nichts gegen Moslems aber wenn er streng gläubig ist, werdet ihr niemals zusammen kommen. Und dass deine/seine Eltern von eurer "Beziehung" so beigeistert wären wage ich auch zu bezweifeln. Warte noch paar Jahre ab bevor du von Liebe sprichst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von motorrad95
20.12.2015, 00:10

Naja nicht ganz. Moslem/Christ funktioniert super. Habe selber solche leute im Freundeskreis. Ich würde grundsätzlich dennoch davon abraten mit 13 eine beziehung einzugehen!! waghalsig und unreif! ;)

0

Mal davon abgesehen, dass er Moslem ist und du Christin, ihr seid zu jung! Glaube mir!

Genieße lieber noch ein bisschen deine Kindheit und mache dir keine Sorgen um eine Beziehung zwischen Jungen und Mädchen.

Darüber kannst du dir wenn du älter bist, immer noch Gedanken machen.
Ihr seid noch gar nicht reif für eine Beziehung, dass ist nur eine Schwärmerei und keine Liebe.

Bitte nehme dir das zu Herzen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von atzef
05.12.2015, 11:19

Nimm dir das zu Herzen. "Nimm" ist die Imperativform für die 2. Pers. Sg. von nehmen.

0

Er kann mehreres meinen.
Ein Beispiel wäre, er meint, er würde dich lieben, aber es geht aus religiösen Gründen halt nicht, dass ihr zsm sein könntet..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Unmöglich" ist das nur, wenn man sich religiös motivierter Intoleranz unkritisch und gehorsam unterwirft...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mawenzi
05.12.2015, 11:12

Als Frau ist das doch ok

0

Wie schlampig ist es bitte mit 13 schon nen Freund zu haben. Werdet lieber noch ein wenig älter und wartet dann macht es 5mal so viel Spass ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Immer ihr Kiddis mit euren Problemen werdet mal erwachsen und nervt nicht rum

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?