Ich Suche Tipps für den perfekten, struckturierten und organiersten Umzug, wie kann ich das am besten planen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

https://www.umziehen.de/checkliste-noch-3-monate.pdf

Meine Güte, wer soll wissen, ob Du aus Deiner 5-Zimmer-Altbauwohnung im 4.Stock ohne Aufzug umziehst oder ob Du eine Neue Brücke gefunden hast, unter der Du pennen kannst.

Stell Dein Gehirn an und mache eine Checkliste! Die gibt es massenweise im Netz für verschiedene Ausgangspositionen.

https://www.immobilienscout24.de/umzug/ratgeber/planen/umzug-checkliste.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sich genügend Umzugskartons leihen

massig Zeitungspapier sammeln

Alle Kartons richtig beschriften

Farben aufkleben für die einzelnen Räume (Schlafzimmer blauer Punkt, und dann auf allen Kartons mit blauem Punkt schreiben z. B. Klamotten, Bettwäsche, Bettzeug etc.)

Alle zerbrechlichen Sachen sehr gut mit Zeitungspapier einpacken (bei Tassen und Gläsern in das Glas immer ein Blatt Zewa reinknüddeln)

Kartons nicht zu voll laden, damit sie gut zu tragen sind

Genug nette Freunde anheuern, die das Zeug von A nach B schleppen

Genug versierte Freunde anheuern, die fähig sind, Möbel auf- und abzubauen

Einen Miet-LKW (Sprinter etc.) leihen.

Den Leuten was zu essen und zu trinken anbieten. Schleppen macht hungrig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Inwiefern meinst du das?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von germanyboy83
14.07.2016, 12:09

Wie das am besten plant

0

Was möchtest Du wissen?