Ich spüre nicht das Bedürfnis eine Familie zu gründen aber wenn ich Pärchen sehe und die auch noch kinder haben macht mich das schon irgendwie neidisch?

7 Antworten

Naja das sie übergewichtig ist, klingt jetzt nicht so nett. Aber ich denke was du eigentlich damit meintest ist das du dich um ihre gesundheit sorgen machst. Versuch doch mit ihr offen und ehrlich darüber zu reden. Aber lass das mit dem gewicht lieber raus! Und sei vorsichtiger mit deiner wortwahl gegenüber ihr. Sie kann das sehr emotional empfinden.

Man kann an allem arbeiten. Und dein Kinder wunsch kannst du ihr auch beichten! Vielleicht steht ihr da gleich drüber und ihr könnt den nächsten schritt wagen.

ich wünsch dir viel glück

lg

1

Ich wünsche mir aber (noch)keine Kinder

0
18
@tonny00

Ja dann kannst du den part ja noch weg lassen. Tschuldigung du meintest du wirst neidisch beim anblick anderer familien. Und meintest da du gern eine familie gründen.

0

Ein Kind liebt seine Mama unabhängig davon, welche Figur sie hat! Lerne erstmal diese Lektion, bevor du an eine Familie denkst! Aber du hast auch noch Zeit...

Mit 23 hast Du ja noch viel Zeit. Und als Mann nochmals mehr, als als Frau. Auf keinen Fall würde ich geplant Kinder in die Welt setzen, wenn meine Beziehung nicht echt super und belastbar ist ...

Ich wollte auch immer Familie haben - wohl vergessen?

Ich bin schon 32 ( männlich) und seit 5 Jahren Single. In meinem Bekanntenkreis und Freundeskreis fangen viele langsam an Familie zu gründen un aufzubauen. Ich bin davon meilenweilt entfernt. Ich wollte früher auch imer Familie haben. Kann ih wohl langam vergessen. Ist es in meinem Alter damit vorbei??

...zur Frage

Ich sehne mich so sehr nach Geborgenheit.

Ich bin single, und nehme an, dass es wie in meiner letzten Frage schon erwähnt wurde, an meiner Schüchternheit liegt. Eigentlich finde ich es nicht wirklich schlimm, keinen Freund zu haben, jedoch habe ich in letzter Zeit immer häufiger das Bedürfnis, jemanden bei mir zu haben, der mich liebt, mich umarmt und mir einfach das Gefühl gibt, wertvoll zu sein. Ich gönne wirklich jedem das Glück, in einer Beziehung zu sein, aber ehrlich gesagt werde ich oft neidisch, wenn ich die verliebten Pärchen zusammen sehe, da mir genau das momentan fehlt. Ich habe kein gutes Verhältnis zu meiner Familie, was dieses Gefühl von Einsamkeit noch verstärkt. Ich weiß einfach nicht was ich tun soll.. Hat jemand einen Tipp, wie ich mich wieder besser fühle?

...zur Frage

ich will endlich eine Familie gründen. ich will kein Reichen Mann, sonst nur ein normaler Mann ...

Habe mich 2006 mit ein Mann verheiratet und nach einige Jahren geschieden. es ging einfach nicht... seitdem hatte ich 3 Beziehungen. in die erste Beziehung habe ich 1,5 Jahre gebraucht um zu "sehen", dass Er nur Spaß haben wolte... in die zweite Beziehung - nur 2 Jahre um zu "sehen", dass Er Angst vor echte Familie hatte... und in die dritte Beziehung, die ich seit 1 Jahr immer noch führe, habe ich erst jetzt erfahren, dass Er keine Kinder mehr will ( von seine ehemalige Frau hat er Zwei Kinder, die nicht bei Ihm wohnen...) Ich habe noch keine Kinder, aber dafür ein großes Wunsch. was für eine Familie kann das werden? Ohne Kinder? ich möchte eine echte Familie mit mindestens ein Kind... es spielt keine Rolle ob der Mann finanziel gut ist oder nicht... ich will einfach nur ein Mann, der wie ich ein richtiges Wunsch für echte Familie hat...

Mit der Zeit hat sich leider mein Wunsch in eine Fixidee verwandelt und das gibt mir keine Ruhe mehr. Fühle mich mehr und mehr unglücklich, weil ich "gesehen" habe, dass es keine echte Männer mehr gibt...

Wie kann ich mich von mein "Traum" retten???

ich werde mich auf mehrere Tipps freuen.

Danke Anna

...zur Frage

habe das bedürfnis einen festen freund zu haben!

ich bin 14,w, und habe seit geraumer zeit,das bedürfnis einen freund zu haben!(in meinem alter gibt es viele pärchen,sowieso keine kindergarten-beziehung!!!!) aber in der schule find ichs blöd..finde eh keinen toll und in meinem freundeskreis sind auch nicht so viele burschen..was könnte ich so machen? danke (;

...zur Frage

Freundin steht nicht zu unserer Beziehung?

hello

ich bin jetzt seit 1 1/2 jahren mit meiner freundin zusammen (beide 19). Dieses wochenende hatte ihre oma geburtstag und die ganze familie war eingeladen, auch ich. es ist eine sehr grosse familie, mit vielen pärchen, jung und alt.

nun war ich aber nicht als ihre partnerin dabei sondern als ihre „beste freundin“ oder „seelenschwester“ oder wie man dem auch sagen möchte. warum stellt sie mich nicht als ihre feste freundin vor? ihre familie ist eigentlich recht offen und die eltern wissen auch davon.

das fühlt sich einfach irgendwie seltsam an...so als würde sie sich für mich oder unsere beziehung schämen.

...zur Frage

Neid - aber was kann ich dagegen tun?

Ich bin immer neidisch auf andere. Meine Freundinnen haben alle eine tolle Beziehung, haben viel leichter gute Noten... anderen scheint das Glück entgegenzufliegen! Ich will nicht neidisch sein, aber ich finde das irgendwie ungerecht! Was soll ich denn machen, damit ich nicht mehr neidisch bin? :/

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?