Ich ❤︝ ihn was soll ich machen?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Meine Güte, wart ihr früher nie verliebt? Ich hatte in der 6. klasse auch nen Schwarm und ja - ich war damals auch verliebt. Ob das nun ein erwachsenes verliebt sein ist, oder eine erste Schwärmerei - ist doch Wurscht. Man springt ja nicht gleich zusammen in die Kiste (womit du in der Tat noch lange warten solltest) In der Grundschule schreibt man sich Zettelchen, in der beginnenden Pubertät denkt man man liebt jemanden, den man kaum kennt.

Mir hat damals immer geholfen, wenn meine Freundinnen auch nen Schwarm hatten und man sich gegenseitig vollsäuseln konnte, wie niedlich der doch ist ;)

Der Rat, sich mit ihm anzufreunden klingt prima! Mach das, bevor du ihn mit Liebessprüchen überrumpelst. So kannst du auch besser rausfinden, ob er das gleiche denkt ;)

Viel Glück!

Wie soll ich mich denn mit ihm anfreunden? Wenn es von alleine kommt,wie merke ich das dann?

0

Und endlich mal jemand, der mich halbwegs versteht...

0

Was ist blos mit unserer Jugend los. Kaum ist einmal ein Junge sympatisch, schon wird auch schon mit gerade mal 11 Jahren von Liebe gesprochen. Mädel, man kann auch mit einem Jungen befreundet sein, das muss nicht immer gleich in einer Beziehung ausarten. Lass mal die albernen Liebessprüche weg und freunde ich einfach mit ihm an, das reicht für´s erste. Geniesse doch deine Jugend, das Liebeskarussell, bei dem du auch Enttäuschungen erleben wirst, kommt noch früh genug!

Jaa... Hast recht, aber wie kamn ich dafür sorgen, dass er mich trsd mag?(also Freunschaftlich :) )

0

Mädchen, du weißt doch nicht mal was liebe ist! Mit 11 denkt man doch noch an ganz andere dinge als liebe oder jungs. Lass dir zeit und warte bis du 14 bist.

Danke für die Antwort, ich war wahrscheinlich nur bissi verwirrt, weil ich ihn sehr mag.

0

Hey, erst mal mit 11 ist es noch viel zu früh über verliebt zu sprechen. Dein Körper sendet jetzt die ganze Zeit Hormone aus die dich in irgendeineweise verwirren und du sie falsch einordnest.

Aber wenn wir das mal übersehen dann dete ich in deiner Situation nicht gleich so auf verliebt tun. Jungs mögen es nicht wenn die Mädchen zu aufdringlich sind. Gleichzeitig solltest du ihn aber auch nicht ignorieren oder so etwas ähnliches tun. Bleib einfach normal.

Einen Liebesspruch als Status zu nehemen ist zwar total übertrieben und wer weiß vielleicht nimmt er das auch irgendwie schlecht auf aber hier mal ein paar Vorschläge:

Was du liebst, lass frei. Kommt es zurück, gehört es dir - für immer.

Liebe mich dann, wenn ich es am wenigsten verdient habe, denn dann brauche ich es am meisten.

Wo Liebe wächst, gedeiht Leben - wo Hass aufkommt droht Untergang.

Wer nicht mehr liebt und nicht mehr irrt, der lasse sich begraben.

Ein Tropfen Liebe ist mehr als ein Ozean Verstand.

Glück ist Liebe, nichts anderes. Wer lieben kann, ist glücklich.

Nicht die Vollkommenen, sondern die Unvollkommenen brauchen unsere Liebe.

Es gibt nichts Schöneres, als geliebt zu werden, geliebt um seiner selbst willen oder vielmehr trotz seiner selbst.

Was aus Liebe getan wird, geschieht immer jenseits von Gut und Böse.

Aber wie schon gesagt in dem Alter kann man noch nicht von verliebt sprechen. Und selbst wenn deine Freundinnen schon feste Freunde haben heißt das lange noch nicht das du auch einen brauchst.

LG Otaku 24 (;

Sicher, dass du schon weißt was Liebe ist und überhaupt bedeutet? In 15 Jahren schaue dir nochmal deine Frage an :) "Ein Freund ist einer, der alles von dir weiß und dich trotzdem liebt! <3" - das wäre doch schön :)

Hallo! Hör nicht auf die da unten, die sagen, du wärst zu jung. Liebe kennt kein Alter. Es gibt auch intelligente Kinder, die durchaus wissen, was Liebe ist. Ich liebe auch einen Jungen & bin 12. Na und? Lass es dir von keinem ausreden! Jeder ist mal verliebt, man kann sich nicht aussuchen wann. Lass dich nicht unterkriegen!

Was möchtest Du wissen?