Ich hätte mal ein paar Fragen zum Abnehmen und zum übergewicht90?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich kenne das Problem, war mal stark übergewichtig.

Diäten bringen eigentlich nichts, denn wenn Du wieder anfängst normal zu essen kommt der Jojo-Efekt und Du nimmst wieder zu. Auch auf Süsses zu verzichten ist nicht sinnvoll, weil Du dann Heißhungerattacken bekommst und da ist es denn schwer zu wiederstehen.

Hier hilft nur die Ernährung umzustellen und zwar so dass Du es ganz in den Alltag übernehmen kannst. Dabei sind Sünden auch erlaubt, wenn man es nicht übertreibt. Wegen dem Süßen gibt es einen kleinen Trick, nicht zuviel dahaben. Zum Beispiel nur 1 Duplo oder 1 Schokopudding sowas in der Richtung. Wenn der dann weg ist, dann bleibt Dir nur der Weg in den nächsten Suppermarkt. Mir war das zu nervig und das hat so manchen Schokoriegel erspart. :o)

Es hilft auch, wenn man sich einen Essensplan erstellt, also was man morgens, mittags und abends essen möchte am Besten schriftlich damit man es vor Augen hat.

Bewegung gehört dazu und dass muss nicht unbedingt Fitnesscenter oder joggen sein. Spaziergänge zum Beispiel sind ganz schön, vielleicht in der Natur da kann man diese auch genießen.

Viel Erfolg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?