Iceland Visa Karte gefunde was nun?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Was hast Du denn jetzt gefunden?

Eine Visa-Karte ist eine Kreditkarte des Unternehmens VISA. Die Visa-Karte hat die Größe einer Scheckkarte und neben dem Namen des Inhabers stehen noch die Kontonummer und das Gültigkeitsdatum drauf.

Ein Visum ist etwas völlig anders. Ein Visum ist die Erlaubnis sich eine Zeit lang in einem fremden Land aufhalten zu dürfen. Ein Visum in Form einer Scheckkarte mag es geben, habe ich aber noch nie gesehen.

In beiden Fällen könntest Du das was Du da gefunden hast bei der Polizei abgeben.

Oder mach mal ein Foto - aber die Kartennumer, wenn eine drauf steht - unsichtbar machen. Dann können wir Dir auch sagen was Du da genau gefunden hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ccn36
13.06.2016, 09:51

Oh je ich kann kein Bild rein stellen?

0
Kommentar von ccn36
13.06.2016, 09:56

Also sieht aus wie eine Kreditkarte  aber ohne Karten Nummer nur Wohnort Name  und das  ist alles oben steht iceland und visa 

0

Reden wir hier von der Kreditkarte Visa oder von einem Visum?

Egal wie, melde den Fund der Polizei oder dem Fundbüro. Dazu bist du eh verpflichtet und der Eigentümer wird sicher froh sein, dass du es gefunden hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gib sie bei der Polizei im Fundbüro ab! 

Echt lieb von dir, dass du dich so bemühst - das ist wirklich toll :)!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fundbüro

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?