Ibuprofen/schmerzmittel

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Der Wirkstoff an sich ist ja immer der gleiche, sofern auf der Packung nichts anderes steht. Das sind einfach nur andere Firmen die das Produkt vertreiben. Milch ist ja auch Milch, egal ob du nun die günstige von Milsani oder die von Bärenmarke kaufst.

Vertragen wirste sie mit großer Sicherheit auch, außer es ist Zusatzstoff / Trägerstoff dabei, gegen den du allergisch bist (unwahrscheinlich). Allerdings wirken die versch. Zusammensetzungen manchmal schneller...soll heißen, erfahrungsgemäß (und so erklären sie es auch in der Apotheke) setzt die Wirkung bei den "normalen" Ibus von bcp. Ratiopharm erst nach ca. 1h ein, wohingegen bsp. AktrenAkut schon nach 15Min Linderung verspricht (weil der Wirkstoff da vorgelöst in so ner Gelform ist)...also: Wer die Qual hat und so...

Zusatz: Ich persönlich nehm lieber die teureren, vorgelösten. Da krieg ich keine bauchschmerzen, weil die gefühlt nicht wie die 600er oder 800er Steine im Magen liegen...sind dann zwar "nur" die 400er, aber kann man ja bis zu 4 am Tag nehmen, wenn ich mich recht entsinne. Manchmal, wenn es nicht besser wird, ist vielleicht Ibu nicht das richtige Mittel der Wahl...lieber niedriger Dosieren, dafür das richtige Medikament! Hoffe, es ist für dich nciht mehr aktuell! Gute besserung!

0

Vergleiche am Besten mal die weiteren Inhaltsstoffe. Wie schon richtig gesagt, ist der Wirkstoff Ibuprofen Namensgeber, und somit immer derselbe.

Wenn Du keine Probleme mit einem anderen Inhaltsstoff hast, wie zum Beispiel Allergien oder Unverträglichkeiten, dann ist es soweit egal. Ibuprofen als Wirkstoff ist in allen Präparaten derselbe. Also Packungsbeilage durchlesen und schauen, ob sich an den weiteren Bestandteilen etwas verändert. Falls ja prüfen, ob Du diese verträgst oder ob Dir ein entsprechendes Problem mit den anderen Bestandteilen bekannt ist.

Gerade Ibuprofen wird oft mit Zusatzstoffen, wie z.b. Lysin, angeboten. Man kann also von der Verträglichkeit eines Präparates nicht auf die Verträglichkeit der Gruppe schliessen. Einfach versuche und sehen, ob es nebenwirkungen gibt.

es gibt ibu 400 600 800...600 und 800 nur auf rezept. während ich ibu 400 noch vertrage,gehts bei den 600 schon mit magenprobs los der wirkstoff allerdings ist der gleiche,egal von welcher firma. ist ebenso bei paracetamol und vielen anderen medis,nur die firmen,die sind eben andere :-)

das ist alles das Gleiche, hat alles den Wirkstoff ibuprofen, das ist eine Chemiekalie und die schaut immer gleich aus, welchen namen die Tabletten jetzt haben hängt vom Hersteller ab

Ok danke! Ich hab in letzter zeit sOviel genommen mit vielen Nebenwirkungen und wollte einfach sichergehen :)

0

Ich kenne mich mit dem Vertragsrecht nicht aus, wende dich an einen Anwalt.

ich denke hier geht es um das Wort "vertragen" ;)

0

Frag am besten einen Apotheker.

Ich wollte es halt jetzt nehmen deshalb ist das ein bisschen schwierig :)

0

Was möchtest Du wissen?