Ibuprofen zerkauen, am nächsten tag starke schmerzen

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ibuprofen ist wirklich sehr aggressiv. Versuche es im ganzen schlucken, aber erst wenn du Etwas gegessen hast, dies ist sehr wichtig!

Du machst damit einen schlimmen Fehler... Paracetamol ist weniger aggressiv, versuchs mal damit. Aber auch Aspirin ist nicht leicht verträglich...! Jedoch gibt es hierfür auch Brausetabletten. Frage doch mal in deiner Apotheke ob es auch Brausetabletten mit Ibu gibt...

Dankeschön für den Stern, ich hoffe du hast eine gute Lösung gefunden...

0

Das sind die Wirkstoffe der Medikamente, Jetzt weist du was dein Magen aushalten muss. Nimm ein anders Schmerzmittel was du zerkauan oder in Wasser auflösen kannst !

Hi, wenn Du vom zerkauen diese Probleme hast, würde ich vielleicht mal Aspirin Complex probieren (falls nicht bekannt, ist ein Pulver welches mit Wasser aufgelöst werden kann). Ob die Probleme die Du bisher hast normal sind, wage ich zu bezweifeln, ich würde das nächste mal meinen Hausarzt dazu befragen.

Zunge Rachen schmerzen?

Hallo

Zu welchen Arzt muss man gehen wenn man an der Zunge und im Rachen Schmerzen hat?
Lieber zum Hals Nasen Ohren Arzt oder lieber zum Zahnarzt? Ich bin mir so unsicher, kann mir jemand vielleicht helfen?😊

...zur Frage

Starke Schmerzen nach OP welche Tablette?

Ich musste mir heute einen Abszess im Intimbereich (äußere rechte Schamlippe) wegschneiden lassen. Die Wunde wurde genäht. Leider habe ich extrem starke Schmerzen jetzt. Habe Paracetamol 500 eingenommen, hat auch etwas gewirkt aber ganz weg sind die Schmerzen nicht. Aber sie sind erträglich im Moment. Welche Tabletten kann ich noch nehmen? Ibuprofen ? meine Mutter hat Ibuprofen 600. Kann ich die nehmen? und wie lange wirkt die Tablette? ich habe so eine Angst vor den Schmerzen. Die sind so unerträglich.

...zur Frage

Rachen entzündet, Diagnose?

Hallo liebe Community,

ich habe seit genau 2 Wochen ein leichtes Kratzen im Hals. Man merkt eine leichte Schwellung bzw. "einen Kloß im Hals" beim Schlucken. Im Rachen sind rote Bläschen. Der hintere Bereich der Zunge ist weiß belegt. Schmerzen sind kaum vorhanden. Nach einer Woche bin ich zum Arzt.

Diagnose: Möglicherweise Seitenstrangangina

Antibiotika: Azithromycin 500 - 3 Tabletten. Ibuprofen 600 mg 10 Tabletten.

Heutiger Stand. Nicht ansatzweise eine Veränderung oder Besserung eingetreten.

Zusätzlich seit 10 Tagen Salbeitee getrunken. Trinke keinen Alkohol, rauche nicht & meine Ernährung ist sehr natürlich & gesund. Weiß jemand was helfen kann? Oder hatte jemand die gleichen Symptome und weiß was es ist und was ihm/ihr geholfen hat?

Bei Bedarf beschreibe ich gerne genauer.

Liebe Grüße DaywaIker

...zur Frage

Sollte man Ibuprofen nicht länger als 4 Tage am Stück verwenden?

Hey,

Ich bin krank und habe eine Mandelentzündung, Nebenhöhlenentzündung und Mittelohrentzündung. Wie ihr es euch sicherlich vorstellen könnt sind das sehr starke Schmerzen. Während meiner Behandlung mit meinem Antibiotika habe ich die letzten 3 bis 4 Tage am Dienstag 2, am Mittwoch 3, am Donnerstag 2 und heute 2 Tabletten zu mich genommen. Jetzt habe ich mir Sorgen gemacht das, dass nicht so gut ist für meinen Körper und habe mich leicht informiert. Soweit ich weiß sind 1200 mg am Tag erlaubt für meine Größe und mein Gewicht. Dies entspricht 3 Tabletten mit einem mindestabstand von 6 Stunden. Jedoch standen am Ende der Beiträge, dass bei eigenmedikation Ibuprofen lediglich 4 Tage am Stück verwendet werden darf. Das ist wohl bei mir nach dem  heutigen Tag erreicht worden . Kann ich nichts mehr gegen die Schmerzen machen ??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?