Ibuprofen vs. novalgin

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei Magenschmerzen dieser Stärke für 4 Tage würde ich tatsächlich mal empfehlen, zum Arzt zu gehen. Ibuprofen 2,4 g/Tag sind für 66 kg knapp an der Maximalgrenze (40 mg/kg, also 2,6g/Tag). Nach 4 Tagen mit dieser Dosis dürfte das Deine Magenschmerzen eher verursachen als lindern. Novalgin ist ein deutlich stärkeres Schmerzmittel mit ggf. erheblichen Nebenwirkungen - lass das mal lieber.

Fazit: Erstmal kein Ibuprofen mehr, viel Flüssigkeit (u.a. Milch, um den Magen zu beruhigen). Bei weiterbestehenden Schmerzen einen Arzt aufsuchen. Von Novalgin die Finger lassen!

6

:) Danke, die Magenschmerzen hatte ich schon vorher also ne Antrumgastritis und wegrn den Schmerzen nehme ich diese mittel

0
21
@user1183

Du nimmst wegen einer bekannten Antrumgastritis zweieinhalb Gramm Ibuprofen pro Tag? Willst Du Deine Schleimhaut völlig brezeln?

Ich würde auf jeden Fall empfehlen, das Ibuprofen wegzulassen. Viel Flüssigkeit und Antazida/Säureblocker (Ulcogant oder ähnliches) sollte die Schmerzen zumindest lindern. Falls Du dann weiter Schmerzen hast, kannst Du ggf. noch Paracetamol nehmen (wobei das nach neueren Forschungsergebnissen ebenfalls zumindestens schwach die Cyclooxygenase hemmt). Und dann geh zum Arzt und lass' Dir einen Protonenpumpeninhibitor (Antra etc.) verschreiben, mal abgesehen von einem Test auf Helicobacter.

Und lass die Finger von Novalgin!

Und hör auf zu rauchen!!

0
6
@Falstaff

Ich habe Pantozol un rauche niht Helicobacter wurde eindeutig ausgechlossen und ibu nehme ich auf eiene verantwortung :(

0

bei magenschmerzen würde ich dazu raten gar keine schmerzmittel zu nehmen, da diese den magen zusätzlich angreifen. du solltest eine magenspiegelung vornehmen lassen bevor eine evtl. gastritis oder gar ein geschwür durch diese mittel jetzt schlimmer werden.

6

Danke :), Magenspiegelung alles schon gemacht ne Antrumgastritis festgetellt jaa und meine mittleren Oberbauchschmerzrn verschwinden auch nicht

0
54
@user1183

wenn du eine gastritis hast dann darfst du auf keinen fall diese schmerzmittel nehmen! du musst weiter das magenmittel einnehmen und schonkost halten und lass die schmerzmittel weg, die sind auslöser für antrumgastritiden!

0
6
@Nussbecher

Ok ich hatte diese mittel ja vor der Magenypiegelung niht gebommen was ist eigebtlich Antrum?

0

JA!!! Geh zum Arzt! Die Tabletten helfen so nicht bei deinen Schmerzen. Das kann auch eine Darmentzündung oder schlimmeres sein. Du solltest möglichst schnellstens einen Arzt aufsuchen.

6

Danke: :) Jaa werde ich machen

0

Was möchtest Du wissen?