Ibuprofen 600 als Betäubungsmittel?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Tu das bloß nicht, Das wird toxisch und du kannst mit einem Nierenversagen rechnen, unabhängig davon wären die Schmezen an den Nieren erheblich und brutal. das ist zuviel auf einmal, du würdest dich krümmen vor Schmerzen.

Neben diesem möglichen Ursachen kann das tödlich enden denn das Blut wqird so verdünnt das du auch Herzversagen haben kannst.  Lies mal den Beipackzettel, da steht es drin.

Wenn du etwas zum Betäuben suchst geh zum arzt und lass die Schlafpillen verschreiben aber vorsicht auch damit.


Nein eher als Gift .. Ibu wirkt auf eine bestimmte Weise ..setzt sich nämlich an die Schmerzrezeptoren,sodass sich schmermediatoren nicht mehr dransetzen können. Diese sorgen dafür,dass der Schmerz weitergeleitet wird und im Gehirn ins Bewusstsein gelangt . Betäubungsmittel wirken einfach anders . Es hat nichts mit der Menge zu tun!

Keine Ahnung was passiert, aber könnte ziemlich schwere Folgen gesundheitlich nachtragen, eigentlich sollte die Frage weg, nicht das jemand auf dummer Gedanken jkommt

hallo,

ich würde das auf keinen Fall machen, da es toxische wirkungen mit sich bringt !! schon alleine weil es nicht gesund ist würde ich einfach so medikamente schlucken. das kann zu Nierenversagen führen.

lg Jasmin

Toxisch !!! Es ist reine Schmerz und Entzündung Mittel

Was möchtest Du wissen?