Kann man Ibuprofen einnehmen, wenn man Alkohol trinken will oder bereits getrunken hat?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hab meinen Arzt mal dazu gefragt und meinen Professor an der Uni,

Nein schließt sich nicht aus. Musst dir aber bewusst sein: Leber wird etwas stärker "angegriffen" und Alkohol wirkt evlt stärker.

Wenn es ein Ausnahmefall ist spricht nichts dagegen. Aber Vorsichtig sein !

Ich habe auch eigene Erfahrungen: 300mg Ibu vertragen sich ohne irgendwelche Auswirkungen mit einem Glas Hugo und 3 Bier :) Zumindestens war es bei mir so - jeder Körper ist anders!

Darf ich fragen, ob du Medizin studierst? Wegen deines Professors an der Uni ;) :)

0

Maßvoller Konsum (was Ibuprofen und Alkohol angeht) schließt sich nicht aus.

ein Glas WASSER oder mehrere verhindern oft dass es zu Kopfschmerzen kommt. Alkohol netwässert...und was man da soµprall rauspinkeln kann muss halt inform von WASSER wieder rein in den KÖrper...sonst schrumpft das normalerweise strak wasserhaltige Gehirn zur Rosine und tut höllisch weg.

0
@Schnabelwal

Ähm, du hast dir schon die Mühe gemacht die Frage zu lesen? Die Rede war von Unterleibsschmerzen, nicht von Kopfschmerzen.

0

Was möchtest Du wissen?