IbuHexal tödlich?

... komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r SarahEinhorn,

wir sind keine Plattform für medizinische Fachfragen. Von daher sind Anfragen an die Community zu Themen wie Einnahme von Medikamenten, Wechselwirkungen, (Über-)Dosierung und Medikamentenmissbrauch sehr kritisch: Wirklich fundierte, korrekte und richtige Angaben dazu kann nur ein Mediziner oder anderes Fachpersonal treffen.

Wir raten Dir, Dich an die Nummer gegen Kummer (Telefon 0800/1110111 oder 0800/1110222 gebührenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz) zu wenden oder Dir ärztlichen Rat einzuholen. Den ärztlichen Notdienst erreichst Du unabhängig von Deinem Wohnort unter der Telefonnummer 116 117. Solltest Du sehr starke oder gar lebensbedrohliche Beschwerden haben, suche bitte direkt die Notaufnahme des nächsten Krankenhauses auf oder wähle die Notrufnummer 112.

Herzliche Grüße

Walter vom gutefrage.net-Support

7 Antworten

an Deiner Stelle wäre es besser Du rufst die 112 an und fragst dort nach, denn hier ist kein Mediziner der diese Frage beantworten kann. Wenn keine Gefahr besteht hast Du dann wohl eine beruhigende Antwort. Sollte es kritisch sein kommen sie zu Dir.

Bei Dir und Deinem Umfeld ist wohl der Selbstmordversuch mit Tabletten modern, Deine Freundin Überdosis, Deine Mutter Überdosis. Dann weist Du doch was Du zu tun hast wenn Du eine Überdosis nimmst.

Hast du irgendwelche unnormalen Gefühle? Also Schwindel Übelkeit etc?

Kommentar von SarahEinhorn
10.02.2016, 23:18

Ich fühl' mich extrem benommen 

0
Kommentar von Kimbala01
10.02.2016, 23:19

Krankenhaus!!!

0
Kommentar von Stefffan7
10.02.2016, 23:19

Ruf Bitte sofort nen Rettungswagen 112

0

Du solltest so schnell wie möglich ins Krankenhaus!

Sofort Notarzt rufen....versuche zu erbrechen ...

Und warum willst du dich umbringen

(LD50): Acute: 636 mg/kg [Rat]

D.h. wenn du bspw. 50kg wiegst wärst du bei 400mg/kg, d.h. die Chance zu sterben ist sehr hoch.

BITTE RUF SOFORT 112 AN! SIE WERDEN DIR WEITERE ANWEISUNGEN GEBEN.

Kommentar von Stefffan7
10.02.2016, 23:21

Die 110? Was soll die Polizei mit ihr? Die 112 ist die richtige Anlaufstelle

1
Kommentar von Rosswurscht
10.02.2016, 23:21

Rettungsdienst & Notarzt 112

Polizei 110

1
Kommentar von SuperKuhnibert
10.02.2016, 23:23

Das ist doch alles Fake. Glaubst Du, dass jemand mit Medikamentenvergiftung hier noch lässig postet? By the way: Für Rettungsdienst Notruf 112

0

Was möchtest Du wissen?