iBeam anschluss möglich?

Rückseite meines Sub´s - (deutsch, Cinch, aktiver-subwoofer)

1 Antwort

Hi, dein aktiv Subwoofer (JBL) hat keinen Ausgang, um einen passiven iBeam anzuschliessen. Dieser benötigt einen eigenen Verstärker. Dein Subwoofer hat zwar Ausgänge über Lautsprecher Klemmen, an diesen kommen jedoch keine Tiefen Frequenzen raus (die der iBeam braucht), da diese ja schon von deinem Subwoofer übernommen werden.

Danke für die informative Antwort.

Du sagtest: "um einen passiven iBeam anzuschließen", bedeutet das, das es iBeam Modelle gibt mit denen ein anschluss möglich wäre?

0
@L1feW4R

Ich hatte auch mal nach einem "aktiven" iBeam oder ähnlichem gesucht, aber habe nichts derartiges gefunden, aber das ist vermutlich auch nicht so einfach machbar, weil das Teil ja doch ordentliche Vibrationen erzeugt, da noch einen Verstärker mit einzubauen ist vermutlich keine langfristig funktionierende lösung, der wird dann wohl über kurz oder lang von den Vibrationen gekillt. Es gibt (für Gamer) aber ein Set, such mal danach: ButtKicker Gamer Set

0

Was möchtest Du wissen?