i7 930 ausreichend für Gaming?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Nach heutigen Standards ist diese CPU höchstens noch untere Mittelklasse. Sie hat zwar 4 Kerne + SMT, aber der Takt sowie die IPC ( Kernleistung pro Takt ) sind  doch recht niedrig. Für aufwendige, moderne Spiele kann es damit durchaus schon knapp mit der Basisleistung werden. 

KhoRe 09.04.2015, 10:46

Kommt er von der grafischen Leistung in Kombination mit einer guten GraKa an die XBOX One und PS4 ran?

0
Parhalia 09.04.2015, 11:00
@KhoRe

Für gute Grafik ist die Grafikkarte hauptverantwortlich. Die CPU muss nur in der Lage sein, eine starke Grafikkarte hinreichend schnell mit Daten zu füttern. Ansonsten kann es das durchschnittliche FPS-Level selbst mit der besten Grafikkarte limitieren. In der PS4 steckt eine Grafikkarte vom Schlage einer Radeon HD 7850 / R7-265X. Ich sage nicht, dass die CPU vollkommen unzureichend wäre, aber wenn Du möglichst ab FPS in Spielen ( insbesondere Multiplayermodus ) haben willst, dann kann es halt trotz stärkster Grafikkarte in einigen Spielen bereits ( zeitweise ) schon mal eng werden. Was soll die CPU denn kosten?

2
KhoRe 10.04.2015, 08:23
@Parhalia

Danke für die hilfreiche Antwort :) ich habe mich inzwischen für den Intel i5 4690K in Kombination mit der GTX 750Ti entschieden. + Ich bin aber erstaunt, dass CPU Takt und Anzahl der Kerne doch nicht so viel ausmachen..

0
Parhalia 11.04.2015, 13:49
@KhoRe

Gerne geschehen. Je nach Spiel (z.B "Starcraft 2 " ) macht es sich durchaus schon stark bemerkbar, wie effizient ( IPC ) die CPU dann bei welchem Takt pro Kern arbeitet. Bei diesem Spiel würde Dein gewählter i5 durchaus schon starke Verbesserung im Vergleich mit Deine ursprünglichen Wahl bringen. Die GTX 750Ti ist als Grafikpart durchschnittlich allerdings nicht ganz so stark wie die Grafiklösung in PS4 / XBox One. ( Radeon HD 7850 , bzw. neu  bezeichnet = R7-265X ). Überdenke daher die Grafik noch mal.

1

Reicht momentan noch für Spiele. Wenn du Windows 10 mit directx 12 nutzt auch noch etwas in der Zukunft. Aber nicht sehr lange

Sollte alles schaffen. Die Grafikkarte ist meist wichtiger

Kommt auf das Spiel an. Für aktuelle Spiele ist er nicht mehr Zeitgemäß. 

Dein Prozessor ist noch ein Prozessor der 1. Generation. Aktuell sind wir schon in der 5. 

joar, ist zwar ziemlich alt aber noch stark genug.   

upgraden kannst du in nem jahr immer noch :)

bis dahin kannst du ja den takt ein wenig anheben...

Ja, er is zwar nicht mehr der neueste aber reicht.

Ist zwar schon älter, müsste aber immer noch reichen.

Was möchtest Du wissen?