I7 6700 oder 6700k?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

"Nur" übertakten. Beim Übertakten kann der PC statt auf 4GHz auf 6GHz oder mit etwas Glück sogar noch mehr laufen. Das macht einen großen Unterschied.
Die 30€ sind bei einem Z170er Mainboard daher gut investiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja lohnt sich definitiv. So hast du immer noch Luft nach oben, und der i7 ist wirklich ein klasse Prozessor. Lieber jetzt 30€ mehr ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kreisverkehr007 19.11.2016, 16:26

Aber dafür brauche ich ein teueres mainboard mit Z Chipsatz und ein besseres Netzteil

0
minenarbeiter5 19.11.2016, 16:29

Eigendlich nicht nein, ob 6700 oder 6700k, haben beide den gleichen Chipsatz, und mehr verbrauchen tut er auch nicht

0
Kreisverkehr007 19.11.2016, 16:34

Ja ich meine der K ist is zum übertackten da und wenn ich übertackten möchte dann brauch ich diese Dinge

0
minenarbeiter5 19.11.2016, 16:38

Das stimmt nicht. Du bist nicht dran gebunden dir ein mainboard mit dem "z" wie du sagtest zu kaufen. Die heutige b oder h Reihe bietet auch schon übertaktungsmöglichkeiten. Ich will dir nichts vormachen aber bei  wichtig ist dir auch ein preiswertes gutes mainboard zu kaufen und nicht nur ein guten Prozessor. Du musst immer bedenken, das mainboard spielt eine wichtige Rolle, ohne es funktioniert Garnichts. Was hast du denn vor, für ein mainboard zu kaufen?

Und nein du brauchst kein anderes Netzteil.

0
Kreisverkehr007 19.11.2016, 16:48

Mit mainboards konnte ich mich noch nie so wirklich anfreunden. Ich brauche den richtigen Sockel, richtigen Anschluss für die GrKa dann USB und SATA Anschlüsse. Und dann hat alles ein 50 Euro mainboard aber wieso gehen die Preise dann bis 250 Euro hoch. Das ist so verwirrend. Und im Endeffekt ist die Leistung das gleiche.

0
Kreisverkehr007 19.11.2016, 18:35

Ok aber ich glaube ich bleibe bei meinem 6700 weil ich nich vor habe zu übertackten

0

Naja braucht man nicht wirklich

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?