i7 4790k cinebench score extrem schlecht?

 - (Computer, PC, Gaming)

2 Antworten

Hast du alle unnötigen Hintergrundprogramme ausgeschaltet? Also Anti Viren System (kann man eigentlich direkt löschen) und ähnliche Programme ziehen oftmals sehr viel Leistung.

Ja, sollte es sein. Krieg sogar mit nem Ryzen 5 2400G 4GHZ ca. 850 punkte

CPU wird zu heiß - Wie kriege ich die Temperatur runter?

Habe mir gestern einen neuen pc gekauft. CPU i7 4790k & gpu r9 290x. Beim spielen von gta v oder Watch dogs wird die cpu sehr heiß. Mittels eines Tools namens "Core temp" hab ich mir anzeigen lassen das die Temperatur der cpu ca 70 - 100° erreicht.

Wie kriege ich die Temperatur runter?

...zur Frage

VCore beim i7 4790K

Hallo zusammen,

Ich bekomme Morgen einen neuen Pc mit dem I7 4790K und das Msi z97 Gaming5 Mainboard. Ich habe jedoch gehört, dass der 4790k extrem heiss wird, da der Vcore schon ab Werk aus teilweise zwischen 1.2 bis 1.4 betragen soll und somit die Temperatur sehr hoch sein soll. Ich habe erst mal nicht vor die CPU zu übertakten! Ich habe gesagt bekommen, dass 1,15 bis max 1,2Vcore reichen und der Prozessor top Temperaturen hat. Wie kann ich das denn Einstellen mit dem Vcore (falls Cpu nicht auf max 1,2V) ab werk bei mir laufen sollte?

...zur Frage

Intel i7 4790k temperatur?

Hallo, ich habe ein intel i7 4790k gekühlt wird es mit thermaltake 120mm radiator 3.0

Komme beim Spielen auf 58grad ist das normal?

Gehäuselüfter sind perfekt positioniert.
Und sollte ich noch was beachten?

...zur Frage

I7 5960x gegen 2x 980 Ti tauschen und 4790k kaufen?

I7 5960x mit 2x GTX 980 TI von Gigabyte Windforce tauschen und 4790k kaufen, macht es Sinn oder ist das schlecht?

...zur Frage

Reicht ein nicht übertakteter Intel I7 4790k für Arma 3 Mutiplayer?

Hab vor mir einen Intel I7 4790k zu kaufen um damit Arma 3 zu spielen. Schafft er auch ohne Übertaktung mind. 35 fps in arma 3 multiplayer ( in Verbindung mit einer amd r9 380)

PS: Spiele meistens Altis Life auf Zero One

...zur Frage

Alphacool eiswolf und Eisbär?

Ich habe einen i7 4790k @4.7 ghz und eine gtx 1080ti verbaut. Dazu habe ich einen eiswolf Kühler für die gpu mit 120mm radiator und dazu die Eisbär lt 240mm für die CPU. So jetzt habe ich diese beiden Kreisläufe miteinander verbunden, so dass der eiswolf (gpu) in den 240mm radiator läuft, von dort aus in die CPU, dann in den 120mm und dann wieder in die gpu. Die beiden pumpen habe ich über ein y-Kabel an cpu fan 2 angeschlossen. Jedoch habe ich das Problem, dass dort jetzt etwas mit der kühlung nicht hinhaut. Die CPU wird extrem heiß und das nach ein paar Sekunden ohne auslastung (nur hwmonitor) Wo habe ich den Fehler gemacht, weshalb das nicht klappt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?