i7 2600k oder i5 4570?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du bräuchtest ja auch ein neues Mainboard. Also irgendwie ziemlich sinnfrei!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BadRebelion
16.07.2016, 22:03

das wäre mit dabei, also kein problem

0
Kommentar von tactless
16.07.2016, 22:12

Es ist dennoch Sinnbefreit wegen ein paar Prozent mehr Leistung zwei Prozessorgenerationen zurück zu gehen!

0

Der i7 hat, denke ich, immer noch mehr Power.

Ich würde den i7 nehmen.

LG Dani :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fuer dein board brauchste ein 4770 i7..
Der ist 1150 haswel so wie dein i5..
Ein sockelwechsel auf 2600k ist sinnfrei.. Bissl. Der alte i7 ist nur etwas schneller.. Schau dich um nach ne 4650\\70k oder nen xeno v2130 .. Wenn du die 8 kerne brauchst unbedingt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?