i7 , intel (r) HD Graphics 4400 16GB Ram - ausreichend für Witcher 3 und dessen DLC?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das soll wohl ein schlechter Scherz sein. Damit kannst du gerade mal Tetris spielen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Shalidor
20.06.2016, 07:58

Zur Erklärung: Toller Prozessor, toller RAM, aber du hast gar keine Grafikkarte im PC. Wie willst du ohne Grafikkarte ein Spiel wie The Witcher 3 zocken??

0
Kommentar von Shalidor
20.06.2016, 12:58

Also, jeder moderne Prozessor hat eine integrierte Grafikeinheit. Diese nennt sich bei Intel "Intel HD Grafics". Durch diese Einheit braucht ein PC keine Grafikkarte, um zu funktionieren. Jedoch ist diese integrierte Grafikeinheit so leistungsschwach, dass man nicht wirklich in der Lafe ist, Spiele anständig zu spielen. Dafür braucht man dann wiederum eine Grafikkarte. Dieses Radeon R5 m230 ist ein Grafikchip für Laptops. Jedoch ist dieser Grafikchip krin bisschen Leistungsstärker als die Intel HD Grafics. Sprich sie nützt dir im Laptop rein gar nichts. Und das beste daran: Bei einem Laptop kann man den Grafikchip nicht wechseln. Das wiederum heißt, dass du mit diesem Computer niemals zocken kannst. Geht einfach nicht. Du bräuchtest einen neuen PC.

1

Auf Hoch sicher mit 120 Franes aber auf Ultra nur 80, müsste aber leicht reichen.

Spaßbeiseite, sei froh, dass du Steam starten kannst damit ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?