I5 oder i7 für Surface?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Also , wenn wir hier von CAD Anwendungen sprechen lässt sich der i5 schon ab diesem Punkt ausschließen. Wir sprechen hier von CPU intensiven Vorgängen : Da kann ein MOBILER i5 nicht mithalten, selbst ein mobiler i7 wird hier sicherlich irgendwo große Probleme kriegen.

Selbst ein Desktop i5 wird für CAD nicht empfohlen, da ihm einfach die nötigen CPU Kerne fehlen. Ein i7 ist zwar auch kein Octa Core, er virtualisiert jedoch seine CPU auf 8.  Im Mobilen Sektor ist das zwar nicht gegeben, da sowohl i5 als i7 Virtualisieren, jedoch besitzt ein i7 höhere Taktraten und mehr Zwischenspeicher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, es läuft auf beidem, jedoch würde ich mir an deiner stelle das mit dem i7 holen, da es sich nicht so anhört als würdest du dir in naher Zukunft ein anderen kaufen willst. Außerdem wird dir der i7 und die 8gb  ram so gesehen auch etwas länger halten(in Zukunft brauchen die Programme vielleicht mehr ram und dann wirds mit 4gb echt knapp).
Hoffe ich konnte dir die Entscheidung etwas vereinfacht. Grüße Audiof

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du keinen PC dein Eigen nennst, dann würde ich direkt zum Stärksten Modell greifen. 

Wenn du dir in absehbarer Zukunft noch einen kaufen wirst, dann wird auch ein i5 reichen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?