I5 7600k auf über 5 ghz?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

5ghz sind machbar bei max 1,33V natürlich je nach cpu.

aber du musst sie köpfen und die WLP ersetzten ansonsten bekommst du die Temperatur nicht in den griff.

wenn du aber länger was von der cpu haben willst fixier die vcore auf den Default wert und geh nur soweit hoch dss sie stabil läuft.

hast du keine ahnung davon und die cpu ist hart gespartes geld lass es ganz bleiben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde bei 4,8 Schluss machen. Und übertakten ist immer schädlich, nur bei der Spannung, die du wohl drauf hast, ganz besonders. Aber lieber 300 MHz weniger und dafür 3 Jahre länger, oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das klappt nicht, ausser du hast ne Hochleistungskühlung ausser Wasserstoff oder Trockeneis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von byLuigi12
18.06.2017, 22:52

Kein wasserstoff , aber wasserkühlung

0

Ich glaube bevor du das schaffst fackelt dein Haus ab xD

Aber solange du ne Kühlung aus Flüssigstickstoff hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von byLuigi12
18.06.2017, 22:47

xD also nich? Habe ne wasserkühlung 

0
Kommentar von ThenextMeruem
18.06.2017, 22:50

Bin eher ein Leie, aber so stark zu übertakten ist schon ne Nummer, ich glaube das wird nichts.

0

Was möchtest Du wissen?