i5 7600k auf 5 ghz übertakten?

4 Antworten

Ja, das geht, aber eben nicht ohne einige Tuning-Maßnahmen, was die Kühlung anbelangt, sonst stirbt auch der der 7600k den Hitzetod:

Erst mal muss ein richtig guter Kühlkörper drauf, der das deutliche mehr an Hitze auch in die Luft bekommt. Der Boxed-Kühler langt hier nicht mehr.

Und dann wirst du den Prozessor wohl auch köpfen müssen, denn Intel deckt die Prozessor-Chips ja mit einem Heatspreader ab und packt zwischen Chip und dem Blechdeckel, der dann die Wärme über eine größere Fläche an den Kühlkörper vermitteln soll nur eine mittelmäßig gute Wärmeleitpaste. Diese müsste, willst du derart deutlich den Takt anheben durch eine wirklich gute (flüssigmetall) Wärmeleitpaste ersetzt werden. (Die darfst du aber nur da zwischen dem Silizium-Chip und dem vernickelten Kupferdeckel verwenden. An Aluminium des äußeren Kühlkörpers darf dieses Zeug unter keinen Umständen ran kommen, denn es löst Aluminium auf.

Musst du doch wissen :D

ja mach

Was möchtest Du wissen?