I5 6600k wie lang zufriedenstellend?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Kauf dir den nicht, wenn du nicht übertakten willst. Lieber einen i5 6500 oder so, da bist du sicher die nächsten paar Jahre glücklich mit. Seit der 2. Generation der i-Core CPUs ändert sich die Leistung der CPUs bei Intel nicht mehr sonderlich stark pro neuer Generation. Also auch mit den Prozessoren der 2ten Generation kann man heute noch super zocken etc.

Und wieviel bringt ein i7 für die zukunftsicherheit? lohnt sich da der Aufpreis?

0
@Tommowish

Für einen Gamingrechner -> eher nicht.

Aber wenn das Geld da ist, warum nicht. Vielleicht kann man den mal brauchen XD (Also eigentlich nur, um sagen zu können "ich habe nen i7)

1

Wenn du nicht übertakten willst dann lass das "K" weg da dass noch ein Aufpreis macht. Du wirst damit die nächsten 3 Jahren anständig zocken können. Am besten wär ein I7

Also der i7 6700? Aber ich hab die gtx 1060 ist das da der i7 nicht zu stark?

0

Also wenn du vorhast nach 1-2 Jahren aufzurüsten empfehle ich den I7, mit dem kommst du die nächsten 5 Jahre klar.

0

Was möchtest Du wissen?