i5-4690k auf i7-4790K upgraden?

2 Antworten

Das Upgrade lohnt sich auf keinen Fall, da die meisten Spiele das Hyperthreading (der einzige wirkliche Vorteil vom i7 gegenüber dem i5) nicht wirklich ausnutzen. Du kannst den Prozessor natürlich übertakten, aber Luftkühlungen haben da ein deutlich besseres Preis-Leistungs-Verhältnis als Wasserkühlung, und für Spiele macht die Prozessorleistung sowieso nicht so viel aus...

Ok hab derzeit einen be quiet! Shadow Rock 2 und unter last 77° wegen dem übertakten auf 4GHz. Is das zu hoch?

0

Das ist noch in Ordnung, es sollte nur nicht über 85° gehen. Mit nem bequiet dark rock pro 3 oder Noctua d15 wäre es natürlich noch Kühler (und leiser), aber wie schon gesagt, mehr Prozessorleistung brauchst du eigentlich nicht.

0

Also eine Wasserkühlung lohnt schon mal nicht.
Ob ein Prozessorupgrade lohnt hängt davon ab, was du damit vor hast. In den meisten fällen würde ich auch das mit nein beantworten.

Wieso zahlt sich eine Wasserkühlung nicht aus? Hab unter Last 77° mit übertaktung auf 4GHz.

PC-Games spielen

0
@pasgru

Weil du bei einer Wasserkühlung für relativ viel Geld einen relativ geringen Leistungsgewinn bekommst. Da würde sich wenn überhaupt ein Upgrade auf den i7 lohnen.
Da es dir aber um PC-Spiele geht, würde ich eher ein Grafikkarten-Upgrade in Betracht ziehen - je nach dem wie diene übrige Hardware aussieht.

0
@DeineBesteHilfe

gtx 970 will aber eher auf die neue generation von nvidia warten

0

Vom i5 6600k upgraden auf einen i5 8600k ODER doch i7 8700k?

Hallo Leute,

ich plane ein Upgrade meines Mainboards und meiner CPU. Ich frage mich nun aber lohnt sich ein upgrade auf ein i5 8600k oder sollte ich lieber gleich mehr Geld in die Hand nehmen und Ordentlich auf einen i7 Upgraden?

Ich spiele viel Playerunknowns Battleground und streame auch gelegentlich (was mit meiner cpu immer schwieriger wird). Außerdem spiele ich viele spiele wie Arma 3 und Gta5.

Denkt ihr ein i5 8600k reicht aus um diese spiele zu spielen und gleichzeitig in einem stream zu übertragen oder sollte ich lieber gleich etwas mehr geld ausgeben? Oder lohnt sich das upgrade erst garnicht?

Vielen dank schonmal im Voraus und

mit freundlichen Grüßen

Jan Luka

...zur Frage

Lohnt sich der Aufpreis zum i7?

Hallo zusammen, Ich möchte mir zu Weihnachten nen neuen PC zulegen. Hab alles soweit zusammengestellt, nur kann ich mich beim Prozessor noch nicht so richtig entscheiden. Zur Auswahl stehen der i5-4690k und der i7-4790k ( nein ich will keinen xeon da ich übertakten möchte). Ich will mit dem PC eig nur zocken und deshalb bin ich mir nicht so sicher ob sich der Aufpreis von 100€ zum i7 lohnt. Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen

...zur Frage

CPU Kühler i7-4790k

Reicht der boxed kühler auch fürs übertakten oder soll ich mir eine corsair h80i wasserkühlung kaufen???

...zur Frage

Lohnt sich eine Wasserkühlung für i5 6600K?

Ich möchte mir einen neuen PC mit dem neuen i5 6600K Chip kaufen. Würde sich fürs Übertakten der CPU eine Wasserkühlung (ich würde zu der Corsair H60 greifen) lohnen oder sind die neuen Chips so energieeffizient, dass sie nicht mehr so stark gekühlt werden müssen?

...zur Frage

wie viel wärmeleitpaste soll ich auf die h115 tun?

achtun es ist flüssigmetall (weiß nicht ob ich da dann weniger nehmen muss aber bedenkt es )

wärmeleit paste : http://www.mindfactory.de/product_info.php/CoolLaboratory-Liquid-Ultra-Fluessigmetall-1g_654264.html

...zur Frage

cpu wird bei spielen bis zu 70° grad heiß?

hallo community ich habe ein i5 4590 und mein lüfter ist ein alpenföhn brocken eco mindfactory.de/product_info.php/EKL-Alpenfoehn-Brocken-ECO-Tower-Kuehler_964396.html früher war meine cpu bei 50° oder so ungefähr und JETZT bei 70° :( ich versteh das nicht, der pc ist auch gut entstaubt, habe 2 gehäuselüfter der eine bläst frische luft rein der hintere bläst sie raus. Mein Zimmer ist auch kühl. Der cpu lüfter dreht sich auch also funktioniert er. Das komische ist auch das bei far cry 3 meine cpu bis zu 70° warm wird und bei fallout 4 bis zu 60° aber wie gesagt das war früher besser mit den Temperaturen. Da waren es 10° weniger. Das ist alles passiert seitdem ich neue wärmeleitpaste aufgetragen habe aber ich habe auch alles richtig gemacht, dünne schicht, schön verteilt, den cpu lüfter genau da drauf und fertig. Das einzige was ich daraus feststellen kann ist das die wärmeleitpaste zu schlecht ist. oder ist die cpu defekt da sie früher kühler und jetzt wärmer geworden ist? oder der cpu lüfter? bitte ich brauche Antworten :(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?