i5 4670k übertakten.. aber welches Mainboard?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ein Mainboard mit Z- oder X-Chipsatz. Hersteller ist egal.

B-, H- und Q-Chipsätze sind nicht zum Übertakten gedacht/geeignet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

reiner mythos dass man ein z87 board zum übertakten von hasswells braucht. auch mit h87 boards gehts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

irgendeins mit nem z87-chipsatz.
wenn du hart übertakten willst, empfiehlt sich, die cpu zu köpfen und neue wlp aufzutragen (IC Diamond oder flüssigmetall). aber die garantie ist dann natürlich futsch ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von deltaforc
15.03.2014, 00:51

beim übertakten selber auch, da ist ja auch schon egal.

0

Was möchtest Du wissen?