I5 4460 und gtx 980?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Nein.

Aber Falls du vor hast eine gtx 980 zu kaufen, vergiss das Mal ganz schnell das wäre ein ziemlicher Fehler. Da die neue Generation vor der Tür steht und die 1070 also der Nachfolger der 970 and die Leistung eine 980ti rankommen wird und dabei deutlich weniger kostet und zudem sehr wahrscheinlich Unterstützung für Asynchrone Shader bietet was bei aktuellen Nvidia Karten noch son Problem ist.... joa. Natürlich werden die aktuellen Nvidia Karten im Preis Fallen, wird sich aber trotzdem nicht lohnen. Da müsste die 980 schon auf 250€ runter damits sich irgendwie lohnen würde und ich bezweifel Mal, dass das passieren wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
mick27 20.05.2016, 16:40

Ja wollte eine kaufen weil der Preis halt fällt aber wenn du sagst das lohnt nicht ok
Aber was würde dann die 1070er kosten und bremst der Prozessor sie Karte aus?

0
DerLappen 20.05.2016, 16:45
@mick27

Da sowiso mit DIrectx12 (nur unter WIndows 10) eh eine Schnittstelle vor der Tür steht die nicht nur den Prozessor etwas mehr schont, sondern auch vollständige Multicoreunterstützung bietet, wird auch diese nicht vom Prozessor ausgebremmst. Prozessorlastige Spiele die die Entwickler an ein gewöhnliches Prozessorlimit bringen wird es aber immer geben.

Wieviel die 1070er kostet weiß man noch nicht zu 100%. Ich denke aber, dass sie zuerst knapp 400€ kosten wird und dann mit dem Erscheinenen von mehr und mehr Custommodellen stetig sinken wird.

0

nein, bremst nicht aus... und watt reicht, falls du nicht sonst weiss ich nicht was alles verbaut hast (x festplatten oder so)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
mick27 20.05.2016, 16:32

8gb ram und 1 tb hdd

0

Was möchtest Du wissen?