i5 2500K noch aufrüsten?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dann macht es wohl Sinn die Grafikkarte zu wechseln, damals hatte ich von einer GTX660Ti auf eine 1060 6GB gewechselt und konnte so ein viel flüssigeres Spielergebnis erzielen, es lief alles flüssiger.

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/b069d122161f8b4676aaa1e6a860902249be6529218762225fb

Also entweder eine GTX 1060 6GB oder eine RX580 8GB, wobei die RX580 8GB empfehlenswerter ist, gute Treiber, du kannst AMD Freesync verwenden eine Monitortechnologie für ein sehr flüssig laufendes Spiel was in gegenzug zur Nvidia G Sync Technik sehr viel günstiger ist. Derzeit gibts noch ein paar Spiele gratis dazu. Wie wäre es wenn du eine der Grafikkarten dir kaufst und diese mal eine Woche Testest? Du kannst das Produkt sons auch zurückschicken.

Der I5 reicht noch aus aber man könnte diesen auch gerne durch den I7 2700K, I7 2600K oder den I7 3770K tauschen und übertakten(Z68 bzw. Z77 Mainbaord benötigt) Die Grafikkarte ist hier eher das Problem und sollte getauscht werden am besten.

Die Karte ist deutlich schneller und dann sollte die FPS auch wieder zufriedentstellend werden.

https://www.ebay.de/itm/PNY-XLR8-GeForce-GTX-1080-OC-GAMING-Twin-Fan-Grafikkarte-8-GB-7680-x-4320-Pixel/173605987941?hash=item286bb92665:g:F4oAAOSwz6pb0LVy:rk:18:pf:0

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/intel-i7-2600k-4x3-4-ghz-box/970911705-225-3377

21

die 1080er ist klar, aber ich meine auch eher ob sich diese noch in dem alten Rechner lohnt. eventuell macht es Sinn den Rechner für ~200€ zu verkaufen und das geld komplett in neue Hardware zu investieren. ich denke für 800€ kann man schon was ordentliches zusammenstellen

0
25
@Gintonik

Also wenn du 800€ hast kaufe neu, dann ist erzielst du die meißte Leistung,

0
21
@ClassAxion

Das ist klar. Nochmal: Ich möchte, wie wahrscheinlich jeder, so wenig Geld wie nötig ausgeben. Wenn ich meinen alten mit einer neuen GraKa wieder richtig flott bekomme für ~300€ dann ist das OK und das Geld würde ich noch investieren. Wenn aber die neue GraKa überhaupt nicht Ihre volle Leistung bringen kann, weil der Rest zu alt ist, dann macht es ja keinen SInn und ich muss dann wohl 800€ investieren. Reibe Desktop-Performance ist Mega, 16GB und SSD tun auch ihr übriges.

Was ist denn das Äquivalent zu einer Gforce 1060 bzw. 1080?

0

Was möchtest Du wissen?