I3 oder i5 (gaming)?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo,

ich würde den i5 nehmen. Der ist zwar älter, aber dennoch gleich leistungsstark wie der i3 2100 oder i3 2120. 
Zudem hat der i5 4 echte Kerne.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm den

i5-2400

der ist extrem billig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von beagleman7
28.08.2016, 16:32

Ja, der ist auch gut. Aber das budget meines freundes ist recht knapp. Das könnte hinhauen, jedoch ist ein i3 2120 40€ billiger.

0

Würde den i3 nehmen.
Wie viel Budget hat dein Freund?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von beagleman7
28.08.2016, 16:35

ca. 250€ . Es gibt ja gebrauche pc's und er würde so ziemlich alles bis auf das netzteil gebraucht kaufen. So wie es jetzt aussieht. 100€ i3 2120, 500gb HDD, win 7 64 bit, 4gb ram. Dann den ram auf 8 oder 6 upgeraden, ca. 30€, weil der pc nur 2 slots hat. Dann ein neues 500w Netzteil, 30€ mit 1x6 pin und eine gtx 660

0
Kommentar von beagleman7
28.08.2016, 16:44

Hast du da empfehlungen?

0
Kommentar von Sasch93
28.08.2016, 18:32

Ja google mal Netzteilliste PCGH und such dir dort eins aus. Das Forum geht aber im Moment nicht (du musst wahrscheinlich ein paar Tage warten)

0

Wieso die Erste Generation ?????

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von beagleman7
28.08.2016, 16:27

Niedriges budget. Also der pc ist für meinen freund. Er hat kein großes budget

0

Was möchtest Du wissen?