I st das normal?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du wirst merken das mit 18 deine jugend nicht vorbei ist. Da haste eher noch bis 25 zeit bis du dich wirklich einigermassen erwachsen fühlst.

Andere habe ihre erste ausbildung mit 15.

Jugend heisst nicht das man über die strenge schlagen muss. Mann muss gewisse erfahrungen nicht gemacht haben. Wie z.b. Sich ins koma zu saufen.

Siehs mal so. Deine vergangenheit macht dich zu dem menschen der du jetzt bist.

Es gibt einige entscheidungen die ich in der vergangenheit getroffen haben die aus mir nen ziemlich anderen menschen gemacht hätten wenn ich mich damals anders entschieden hätte.

Solange man erfahrung mitnimmt ist keine zeit vergeudet. Denn mit der erfahrung kann mans in zukunft besser machen.

wenn dir also gerade im leben was fehlt dann tu was dafür das du es bekommst.

Wir alle waren in unsere jugend ziemlich doof. Zumindest wenn man es mal mit 10jahren abstand betrachtet.

Was möchtest Du wissen?