I Phone 4s gefunden,allerdings ist das Gerät auf eine Apple ID gesperrt, was kann ich tun?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du das iPhone von einem Fundbüro bekommen hast, dann bist du gesetzlich der neue Besitzer. Das Fundbüro muss dir lediglich eine Bescheinigung darüber geben. Wichtig: Dein Name, deine Adresse und die Seriennummer bzw. IMEI des iPhones muss auf der Bescheinigung sein.
Mit dem Dokument, deinem Personalausweis und dem iPhone gehst du in einen Apple Store. Dank der Bescheinigung wird die iCloud Sperre vom iPhone entfernt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

ich würde erstmal versuchen das Handy am PC anzuschließen und zu schauen, ob es erkannt wird. Ist dies nicht der Fall versetze das Handy, während du das iPhone am Pc weiterhin angeschlossen hast, in den DFU - Mode. Dann sollte es von deinem Computer erkannt werden und du kannst dann eine neue Firmware daraufladen. Oder vielleicht könntest du dir auch mit iTunes weiterhelfen. Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten das Gerät neu aufzusetzen :-).

Beste Grüße,

Tom

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nichts. Briefbeschwerer. Oder die angezeigt Apple ID kontaktieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von N3kr0One
08.02.2017, 15:02

Die einzig richtige Antwort hier.

Weder der Apple Support kann dir helfen noch wirst du denjenigen auftreiben können, dem Das Gerät gehört.

Du kannst mal schauen ob das Gerät evtl. im Flugmodus ist und dann fliegen lassen.
Mehr Spaß wirst du mit dem Gerät wohl nicht haben können ;)

0

Vielleicht mal den Apple Support kontaktieren?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?