„i never got to meet him“ oder „i never get to meet him“?

7 Antworten

Hallo,

schon allein weil das englische Personalpronomen für ich = I im Englischen immer großgeschrieben wird, egal ob am Satzanfang, in der Satzmitte oder am Satzende, ist keiner der beiden Sätze richtig.

AstridDerPu

Hey

Je nachdem das erste heißt ich habe nie die Möglichkeit bekommen ihn kennenzulernen.

Das zweite heißt Ich habe nie die Möglichkeit ihn kennenzulernen.

Wenn du "I" schreibst, kann je nach Situation der Satz sowohl im Present wie im Past korrekt sein.

Gruß, earnest

teilweise beides.

“i never got to meet him” bedeutet dass du ihn nie treffen konntest.

”i’ll never get to meet him” würde bedeuten dass du ihn niemals treffen wirst.

-I (immer GROSS)

0

Auch das Präsens kann korrekt sein.

0

Grammatikalisch sind beide korrekt. Was nun angebracht ist, hängt vom Kontext ab.

Was möchtest Du wissen?